Alle Artikel

Karte

Rüdesheimer Kirchenpfad

Rüdesheimer Kirchenpfad

Ein ehemaliger Weg zur Pfarrkirche des Rüdesheimer Ortsteils Eibingen im Osten von Rüdesheim auf halber Höhe des Berges, gab der Lage Kirchenpfad ihren Namen. Die Reben stehen zwischen der Abtei St. Hildegard und dem Weinort Eibingen. Von dieser Weinlage aus hat man einen wunderbaren Rundblick auf das zu Füßen liegende Rheinthal und den Ortskern von Rüdesheim bis hin auf die andere Rheinseite nach Bingen und die Flussmündung der Nahe. Der Boden im Kirchenpfad kennzeichnet sich durch tiefgründigen Quarzit und wasserspeichernden Löss. Dieses Zusammenspiel bietet hervorragende Rahmenbedingungen für das Wachstum der Reben.

Weinlagen in Rüdesheim

    Werbung