Alle Artikel

Karte

Lorchhäuser Seligmacher

Lorchhäuser Seligmacher

Mit dem selig machendem Alkohol im Wein hat der Namen nichts zu tun: der Name ist vielmehr prosaisch aus dem Mittelhochdeutsch abgeleitet und weist auf die Salweiden an Mauern zurück. Der Boden hat hier im Hangfuß leichte Lösse, aber tiefgründig und kalkhaltig. Die Weine, die hier wachsen werden oft sehr früh reif und haben eine feine Säure und schöne Frucht.

Weinlagen in Lorchhausen

Weine aus dieser Lage

Werbung