Alle Artikel

Karte

Arnetmühle

Mühlen am Wallufbach

Arnetmühle

Ganz versteckt im Mühlental zwischen Oberwalluf und Walluf liegt die idyllische Arnet-Mühle, deren kleiner Eingang zum historischen Mühlenhof das Herz eines jeden Romantikers höher schlagen lässt. Bei der Arnet-Mühle handelt es sich um eine der ältesten Mühlen am Wallufbach, die bis heute noch sehr gut erhalten ist und eine wechselvolle Geschichte als Mahl- und Walkmühle hat. Seit 1632 wird sie von der Familie Arnet betrieben, schon früh auch als Weingut. Der junge Winzer Wilhelm Arnet und seine Frau Angelika haben die Mühle, die bis zum 18. Jahrhundert noch arbeitete, behutsam renoviert und zu einem Gutsausschank ausgebaut. Ländliche Holzmöbel, Vertäfelungen aus alten Schlosstüren und passende Dekorationen aus dem historischen Anwesen selbst lassen die Gemütlichkeit längst vergangener Tage aufleben. Der lauschige Mühlenhof zwischen den beiden Hauptgebäuden, die dicht bewachsen sind, lädt zum Verweilen und Träumen bei Rheingauer Wein und Speisen geradezu ein.

Die Mühlen am Wallufbach

Kommentare

    Schreiben Sie einen Kommentar! (keine Fragen)

    Werbung

    Service & Media