Alle Artikel

Karte

Schloss Johannisberg

Inmitten des Rheingaus liegt das um 1100 gegründete Benediktiner-Kloster und 1715 erbaute Schloss Johannisberg. Es gilt als eines der ältesten Riesling-Weingüter der Welt. Schließlich wird seit dem Jahre 817 auf dem Johannisberg Wein angebaut. Seit 1720 gedeiht hier der weltbekannte "Schloss Johannisberger Riesling".

Im Jahre 1775 entdeckte man durch einen Zufall - der Kurier kam mit der Erlaubnis, die Weinlese zu beginnen zu spät - die höhere Güte einer "späten" Lese und entwickelte hieraus die hohen Qualitätsstufen wie Auslesen, Beerenauslesen, Trockenbeerenauslesen und Eisweine, die den Weltruhm des Rheingauer Rieslings begründeten. Die Weine der Domäne können Sie direkt im Wein-Cabinet auf dem Johannisberg probieren und auch mitnehmen. Die Gutsschänke bietet den berühmten Johannisberger Riesling, Rheingauer Winzerküche und einen wunderschönen Blick von der Terrasse. Schloss Johannisberg ist auch Ort von vielen Konzertveranstaltungen im Rahmen des Rheingau Musik Festivals.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.schloss-johannisberg.de

Kommentare

  • am 15.01.2015 um 16:31 Uhr

    von Eduard Philipse

    Wij zijn het oudste wijnechtpaar uit Nederland dat toetrad tot het Rheingauer
    Weinkonvent, naar aanleiding waarvan de
    latere Wijnacademie werd opgericht.

  • am 13.06.2013 um 19:53 Uhr

    von Gabi Dockendorf

    Hallo! Wir waren heute mit zwei Bewohner aus dem Altersheim die im Rollstuhl saßen im Restaurant und waren begeistert! Der Service war sehr gut, das Essen war sehr gut, die Sicht war spitze und wir waren willkommen - obwohl der größte Teil des Wintergartens reserviert waren bekamen wir noch einen Tisch und fühlten uns auch willkommen! Allen Besuchern sehr zu empfehlen, ob Behindert oder nicht!

  • am 24.02.2011 um 23:20 Uhr

    von Dr. Graf Ingelheim

    Kloster-, später Johannisberg wurde im Jahre 1000 n. Chr. als Benediktinerkloster gegründet und ist somit noch vor Kloster Eberbach das älteste Kloster im Rheingau.

  • am 25.10.2009 um 12:48 Uhr

    von Feldmeier

    Hallo ich und mein Anhang war begeistert vom Schloß und der Umgebung kann man nur weiter sagen !!

Schreiben Sie einen Kommentar! (keine Fragen)

Werbung

Service & Media