Alle Artikel

Karte

Wicker

Wicker

Die Weinbaugemeinde Wicker ist das östliche Tor zum Rheingau und symbolisiert das auch mit seinem originellen Weinprobierstand, dem "Tor zum Rheingau" inmitten des Ortes. Von hier aus hat man Gelegenheit, den "Wicker Wein-Weg" mit seinen weinkundlichen und historischen Informationen zu begehen, und hier beginnen auch der Rheingauer-Riesling-Wanderpfad und die Rheingauer-Riesling-Route.

In den Straußwirtschaften und Gutsausschankbetrieben gibt es reichlich Gelegenheit, den Wickerer Wein zu trinken und auch durch Direktkauf einen heimischen Vorrat anzulegen. In Wicker, das rund 3.500 Einwohner hat, werden auf einer Rebfläche von rund 40 Hektar hauptsächlich Riesling- und Spätburgunder Weine angebaut. Die meisten Weinbaubetriebe sind Nebenerwerbswinzer, die abends und am Wochenende für Weinberg und Keller sorgen. Mittelpunkt im Festreigen der Gemeinde ist das alljährliche Wickerer Weinfest am ersten Wochenende im August.

Wicker

Wicker

Wicker

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.floersheim-main.de

Werbung