Alle Artikel

Karte

Dotzheim

Schloss Freudenberg

Dotzheim, mit seinen 24.000 Einwohnern, hat sich seine Eigenständigkeit und Identität bis heute bewahrt. Dafür sorgt auch ein vielfältiges, kulturelles und sportliches Geschehen, bei dem die örtlichen Vereine dafür mitsorgen, dass Dotzheim ein lebenswerter Ort ist. Zu den jährlichen Festhöhepunkten zählen die kulturell geprägten "Dotzheimer Tage", die Kohlhecker Veranstaltungen, das Winzerfest in den Winzerhöfen und der im September stattfindende "Dibbemarkt" auf dem Pfarrer-Luja-Platz. Stolz ist man in Dotzheim nicht ohne Grund über die Wiederentdeckung des Ur-Dotzheimer Weingewächses "Judenkirsch" und auf ein attraktives Heimatmuseum. Dotzheim ist aber auch Ausgangspunkt des längsten "Denkmal" Hessens, der Aartalbahn. Diese historische Bahnstrecke wurde komplett unter Denkmalschutz gestellt und die "Nassauische Touristikbahn e.V." betreibt die traditionsreiche Strecke der "Langenschwalbacher Bahn" als Museumsbahn, die immer wieder mal zu Sonderfahrten einlädt.

Weitere Informationen über die Weingüter, Gastronomiebetriebe und Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter:
www.weindorf-dotzheim.de

Werbung