Alle Artikel

Karte

Pfarrkirche St. Peter und Paul in Eltville

Pfarrkirche St. Peter und Paul

Der Turm der Pfarrkirche St. Peter und Paul prägt das Stadtbild von Eltville. Erste Spuren einer Kirche datieren auf das 10. Jahrhundert. Die heutige Kirche wurde dann ab 1305 erbaut und gegen 1420 um ein neues Seitenschiff und den gewaltigen Westturm erweitert. So stellt die Kirche ein beeindruckendes Zeugnis gotischer Baukunst dar. Im Inneren findet man zahlreiche Ausstattungsmerkmale: z.B. die Darstellung des jüngsten Gerichts aus der Zeit um 1400, der Taufstein und die Kreuzigungsgruppe in der Schmidtburg-Kapelle auf dem Kirchhof.

Kommentare

    Schreiben Sie einen Kommentar! (keine Fragen)

    Werbung

    Service & Media