Eltviller Rosentage

Ein Fest rund um die Königin der Blumen

RosenWochen in Eltville

Zehntausende Rosenstöcke erblühen jedes Jahr im Spätfrühling in ganz Eltville. Über 300 verschiedene Sorten der Königin der Blumen sind hier zu Hause und die Stadt Eltville mit ihrer romantischen Kurfürstlichen Burg und der verwinkelten Altstadt am Rheinufer verwandelt sich dann stets in ein atemberaubendes Blütenmeer mit rauschendem Farben und Düften. All das und noch viel mehr steht im Mittelpunkt der Eltviller Rosentage, die jedes Jahr am ersten Juni-Wochenende in der Sekt- und Rosenstadt stattfinden.

So vielfältig wie die Rosenpracht in den Gärten der Burg und am Rhein ist auf das bunte Festprogramm. Es werden Spezialitäten, Speisen, Kunsthandwerk und leckere Köstlichkeiten rund um die Rose angeboten. Besonders begehrt ist auch der Pflanzenmarkt an verschiedenen Standorten in der Innenstadt, am Rheinufer und in der Kurfürstlichen Burg. Dazu passt die Kunstausstellung von Eltviller Künstlern im Burgsaal. Außerdem laden die Gästeführer und Stadtgärtner zu Führungen durch die Altstadt und die Rosenanlagen ein und stellen viele historische Rosenarten und -raritäten vor. Veranstaltet werden die Eltviller Rosentage von der Interessengemeinschaft der Eltviller Gewerbetreibenden gemeinsam mit der Stadt Eltville sowie dem Gartenbauverband Baden-Württemberg-Hessen und der Gesellschaft zur Förderung des Gartenbaus in Baden-Württemberg und Hessen.

Rosentage in Eltville

Rosentage in Eltville

Rosentage in Eltville

Rosentage in Eltville

Rosentage in Eltville

Veranstalter:

IGE - Interessengemeinschaft Gewerbetreibender
Eltville aktiv e.V.
65343 Eltville am Rhein
www.eltville-aktiv.de
E-Mail:

zurück zur Übersicht