Rheingau Schokolade

Die süße Interpretation des Rheingaus

Rheingau Schokolade
in Vollmilch oder in Zartbitter

"Rheingau-Schokolade" heißt der Genuss für süße Leckermäulchen, in dem sich feinste Schokolade mit edlem Riesling und Spätburgunder vereinen. "Schokolade aus dem Rheingau, das ist Leidenschaft und Kunst aus der Region", erklären die beiden Ideengeber der Premium-Nascherei, Michael Apitz und Frank Förster.

Michael Apitz, Künstler, Grafiker und Designer wurde bekannt mit dem Comic KARL und ist mittlerweile über die Grenzen des Rheingaus bekannter Landschaftsmaler. Frank Förster betreibt mit der Webagentur klickrhein seit vielen Jahren das Rheingauer Webportal rheingau.de. Für ihn sind innovative Konzepte für die Region Kopf- und Herzenssache. Gemeinsam entwickelten sie die süße Interpretation des Rheingaus mit dem feinen Hauch von Riesling in Vollmilch und dem aparten Destillat des Spätburgunders in Zartbitter.

Die Schokolade wird aus besten Zutaten gefertigt und kommt aus dem Hause Kunder, der traditionsreichsten Confisserie Wiesbadens, die seit 1898 hochfeine Pralinen- und Confiserie-Spezialitäten in Handarbeit herstellt. "Wichtig war uns, nicht einfach eine Tafel zu gießen", erläutert Jürgen Brand von der Firma Kunder. Neben Butter, Zucker und Schokolade besteht die Füllung aus elf Prozent Weinbrand von der Rüdesheimer Weinbrennerei Carl Jung. Die Mischung wird gegossen, ausgeschnitten und dann mit einer weiteren Schokolade überzogen.

Zwei Variationen der Rheingauschokolade gibt es: eine fein-herbe Zartbitterschokolade mit aparter Füllung und einem Hauch von Spätburgunder Weinbrand (VSOP). Die cremige Vollmilchschokolade hingegen paart sich mit einem Riesling (Weinbrand XO). Bei beiden schmilzt die zarte Füllung im Mund und bietet höchsten Genuss.
Schokofreunde haben die Wahl. Oder man genießt beide.

Und die Rheingau Schokolade ist nicht nur regionaler Charme in Harmonie mit feinstem Rheingauer Destillat: die "Praline in Tafelform" hat auch viele Anhänger und wird als die Geschenkidee aus der Region geschätzt, weil ihr optischer Auftritt mit Banderolen in Grün für Vollmilch und Purpur für Zartbitter auch ein echter Hingucker ist.

Hier erhalten Sie die Rheingau Schokolade

  • Chocolateria Kunder, Wilhelmstr. 12, 65185 Wiesbaden
    www.kunder-confiserie.de
  • ortwein's coffee tea & more, Schwalbacher Str. 16 A, 65343 Eltville, Tel. 06123 - 999 575
  • Landleben – Der Eltviller Hofladen, Matheus-Müller-Platz 6, 65343 Eltville, Tel. 06123 709 66 62
    www.landleben-eltville.de
  • Vinothek Kloster Eberbach, 65346 Eltville, Tel. 06723 6046-242
    www.kloster-eberbach.de
  • Das knypHaus, Draiser hof, 65346 Erbach, Tel. 06123 - 790710
    www.das-knyphaus.de
  • Tea-Time, Römerberg 8, 65366 Geisenheim, Tel. 06722 - 75105
  • Konfitüren Paul, Marktstr. 12, 65183 Wiesbaden
  • REWE Markt, Familie Stoll, 65375 Oestrich-Winkel
  • Museumsshop am Brentanohaus, Hauptstraße 87, 65375 Oestrich-Winkel, Tel.: 06723/6012806
  • Caféhaus Schwab-Weichbrodt, Konditorei, Schwalbacher Str. 12/14, 65343 Eltville
  • Kurfürstliche Burg, Rheinufer, 65343 Eltville
  • Offenstein Erben, Holzstraße 14, 65343 Eltville, Tel. 06123 - 2137
    www.offenstein-erben.de
  • Weingut Christian Faust, Hauptstr. 51, 65344 Martinsthal, Tel. 06123 - 71234
    www.christianfaust.de
  • Herth's Lädchen, Martinsthal, www.dorfladen-online.de
  • Hallgartener Weinkeller eG, Hattenheimer Straße 15, 65375 Oestrich-Winkel, Tel. 06723 - 3369
    www.hallgartener-wein.de
  • Winzerhaus Johannisberg, Rosengasse 25, 65366 Johannisberg, Tel. 06722 - 6782
    www.winzerhaus-johannisberg.de
  • Weingut Johannishof, Grund 63, 65366 Johannisberg, Tel. 06722 - 8216
    www.weingut-johannishof.de
  • Weinladen im Bischöflichen Weingut, Marienthaler Straße 3, 65385 Rüdesheim, Tel. 06722 - 910 560
    www.bischoefliches-weingut.de
  • Hotel zum grünen Kranz, Oberstraße 42-44, 65385 Rüdesheim am Rhein, Tel. 06722 - 48336
    www.gruenerkranz.com
  • Rüdesheimer Confiserie Laden, Rheinstraße 18, 65385 Rüdesheim, Tel. 06722 - 2588
  • Das Lädchen, Brunnenstraße 1, 65307 Bad Schwalbach, Tel. 06124 - 726973
  • Das Teekännchen, Bahnhofstraße 8, 55218 Ingelheim, Tel. 06132 - 431 919
    www.teekaennchen-ingelheim.de
  • Süss & Bitter, Rodergasse 6, 65510 Idstein, Tel. 06126 - 583 7141
    www.suessundbitter.com
  • Schokoladenhaus am Dom, Schöfferstr. 6, 55116 Mainz, Tel. 06131 - 227 161
    www.schoko-kasper.de
  • Feinkost Gehm, Schöfferstr. 2, 55116 Mainz, Tel. 06131 - 223 257
  • Schoko-Kasper e. Kf., Inh. Alexandra Boldt, Clausstr. 1, 65812 Bad Soden
  • Schokokasper, Inh. Alexandra Boldt, Frankfurter Str. 55, 65779 Kelkheim
  • Hof Rosenköppel, Arnsteiner, Wiesbaden, www.hofrosenkoeppel.de
  • Rheinhotels Germania & Lamm GmbH, Assmannshausen
  • Weingut Johannishof, Johannisberg, www.weingut-johannishof.de
  • RheinWeinWelt e.K., Rüdesheim, www.rheinweinwelt.de
  • Bachmanns Weinkultur, Eltville
  • Friedberger Schokoladenhaus, Weidmann, Friedberg
    www.friedberger-schokoladenhaus.de
  • Braas GmbH, Oberursel
  • Heidi`s Schatztruhe, Langenselbold, www.heidis-schatztruhe.de
  • Ludwig Pieper GmbH & Co. KG, Saarlouis, www.pieper-saarlouis.de
  • Spezialitäten-Compagnie, Mössingen, www.spezicom.de
  • Vogel, Aulendorf
  • Feinkost, München
  • Rubenbauer Handel im HBF München GmbH, München
  • HORNUNG-SCHUCK Handels GbR, Lappersdorf, www.hornung-feinkost.de
  • Süßwaren Käferlein, Nürnberg, www.suesserladen.de
  • Apitz Galerie, Hauptstr. 65a, 65399 Walluf, Tel. 06123 - 990 263
    www.galerie-apitz.de