Erntedank- und Herbstfest im Ranseler Landmuseum

25.09.2023

Das Saisonfinale im Ranseler Landmuseum steht auf dem Vereinsfahrplan.

Am Sonntag, 8. Oktober 2023 ab 11:00 Uhr lädt das Museumsteam zum letzten Highlight in diesem Jahr in dem Lorcher Höhenort Ransel ein. Wir feiern zusammen unser Erntedank- und Herbstfest. Die Ausstellungen sind für unsere Gäste geöffnet. Zwiebelkuchen, Federweise , Grill ,Suppen und die Kuchentheke laden zum Schlemmen und Genießen ein. Erfrischendes Landbier und Rheingauer Wein wird gereicht, zum leiblichen Wohle. In der Museums-eigenen Bäckerei wird zudem frisches Brot gebacken.

Wie bei jedem Fest, versammeln sich zudem fahrende Händler und präsentieren ihre Waren auf dem Festgelände. Der musikalische Teil des Tages wird präsentiert von Frank Zimmermann und Gerald Neubauer, in ihrem Duo „Gude und Hola“. Die beiden leidenschaftlichen Musiker präsentieren in gewohnter Manier Hits aus vergangenen und heutigen Zeiten.

Bekannt aus den vergangenen Veranstaltungen und besonders im Interesse der Kinder ist Thomas Benirschke wieder zu Gast. Auf archaischen Töpferscheiben und Rädern werden „vierhändig“ Gefäße und Figuren entstehen. Die Teilnehmer erleben, wie nach ihren eigenen Ideen, unter ihren eigenen Händen etwas Neues, etwas Einmaliges – ihre „eigene“ Form entsteht. Zur weiteren Bespaßung der Kinder wird zusätzlich eine Hüpfburg in Form eines Feuerwehrwagens aufgebaut.

Kostenfreie Parkplätze stehen den Gästen und Besuchern zur Verfügung. Das Team vom Ranseler Landmuseum freut sich auf einen ereignisreichen Tag und sieht dem Saisonabschluss erwartungsvoll entgegen

Bilder: Stefanie Arz

Ein Bericht von Andreas Arz vom 25.09.2023.

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Rother Wanderführer TAUNUS
  • Rheinsteigmord
  • Totengruft
  • Rheingau-Höllen
  • Genießen unter freiem Himmel

Übersicht über alle Bücher