Auch der Herbst ist fotogen

20.09.2023

Hotel Im Schulhaus lädt zum Outdoor Fotoworkshop mit dem Profi ein.

Draußen sein macht glücklich. Fotografieren auch. Beides zusammen ist einfach genial. Besonders dann, wenn alle Voraussetzungen stimmen. Unvergessliche Erlebnisse in schönster Natur, mitten im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal, begleitet von einem professionellen Fotografen – dazu lädt das Team vom Hotel Im Schulhaus vom 3. bis 5. November ins beschauliche Winzerstädtchen Lorch im Rheingau ein. Gemeinsam mit Hardy Steffens gehen die Teilnehmer auf Entdeckungsreise und fangen mit ihren Kameras herbstliche Stimmungen und Motive in Nah- und Panorama-Aufnahmen ein. Dazu gibt’s Vorort Tipps vom Profi und weitere spannende Infos „zu Hause“ im Hotel. Damit auch garantiert alle Teilnehmer auf ihre Kosten kommen, ist die Gruppe auf wenige Personen begrenzt. Für Begleiter, die lieber etwas anderes unternehmen möchten, gelten reduzierte Preise.

Am Anreisetag gibt es abends ein Get-Together mit dem Fotografen im Weingut Laquai. Der Samstag steht dann ganz im Zeichen des Fotografierens. Schon vor dem Frühstück geht es nach draußen, denn jetzt ist die beste Zeit für ein Fotoshooting in den Weinbergen mit fantastischen Aussichten. Bevor die Sonne durchbricht verzaubern umherziehende Nebelschwaden und glitzernde Tautropfen die Szenerie. Frisch gestärkt nach dem großen Schulhaus-Frühstück ist die Zeit für Manöverkritik gekommen, ehe es dann zum weiteren Shooting wieder nach draußen geht. Jetzt wartet eine geführte Wanderung auf die Gruppe. Circa drei Stunden mit vielen Fotostopps ist die Gruppe unterwegs, erlebt faszinierende Naturschauspiele und genießt das herbstliche Licht und Farbenspiel.

Zurück im Hotel bleibt noch genügend Zeit für Fragen der Teilnehmer und Anregungen vom Profi. Dazu werden kleine Speisen und Getränke serviert, denn auch Fotosafaris machen hungrig und durstig. Gegen 18.00 Uhr endet das offizielle Programm. Nach einer kleinen Ruhepause kann man dann noch einmal – mit oder ohne Kamera – durch die alten Gassen von Lorch streifen und den Tag zünftig mit einem Lorcher Riesling in einer Gaststätte beschließen. Nach einer erholsamen Nacht, für die das Hotel Im Schulhaus bekannt ist, darf man sich noch einmal auf das Vitalfrühstück der Schulhaus-Feen freuen. Dann heißt es Abschied nehmen … oder einfach noch einmal raus mit der Kamera und all‘ die vielen guten Tipps von Hardy in die Tat umsetzen.

Leistungen: 2 Nächte im DZ, Frühstück, Fotokurs, Besprechung, geführte Wanderung, Snacks und Getränke ab EUR 175,- pro Person im Standard DZ. Zwei Personen im Standard DZ zahlen ab EUR 240,-.

Infos zum Fotografen: Hardy Steffens. Hardy ist leidenschaftlicher Fotograf und im Rheingau ansässig. Als Local kennt er die besten Stellen, an denen man mit der Kamera tolle Impressionen einfangen kann.
www.steffensfoto.de/steffensfoto/

Foto: Marcel Müsel

Ein Bericht von Lydia Malethon, PR-Profitable vom 20.09.2023.

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Der Wein-Graf
  • Taunus und Rheingau
  • Rheingau
  • Tödliche Tropfen
  • Reiseführer Rheingau

Übersicht über alle Bücher