Schreiende Stille: Tod eines Weinkritikers

05.04.2023

Neuer spannender Rheingau-Krimi erschienen

Internationale Wein-Mafia treibt blutiges Unwesen jetzt auch im Rheingau! Top-Weingut ist betroffen! Bekannter Weinjournalist recherchiert ... So oder ähnlich würden die Schlagzeilen der Tagespresse lauten, wäre der neue Rheingau-Krimi nicht Fiktion. "SCHREIENDE STILLE - Tod eines Weinkritikers" ist der Titel des zweiten von Gernot von Karben alias Karl-Heinz Behrens veröffentlichten Kriminalromans.

Der Autor hat Theater-, Film-, Fernsehwissenschaften und Journalismus an der Uni Köln studiert und zunächst für verschiedene TV-Sender des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gearbeitet. In dieser Zeit hat Behrens unter seinem Pseudonym "Gernot von Karben" Drehbücher für Features und Dokumentarfilme erstellt. Seit Mitte der 90er Jahre arbeitete er als selbstständiger Journalist, Herausgeber und Autor. Er lebt mit seiner Frau und einer Labrador-Hündin in Johannisberg im Rheingau.

Der in dieser Woche erschienene Krimi basiert wie das Erstlingswerk "TÖDLICHES VERMÄCHTNIS" auf tatsächlichen Ereignisse und Vorgängen; in der Welt, gelegentlich auch in der Region. Zahlreiche, offene Gespräche mit Rheingauer Weinmachern, das naturgeprägte Handwerk und dessen Herausforderungen bilden stets die Kulisse für den Rheingau-Krimi. Trotz allem sind die Handlungen, Personen und Firmen stets frei erfunden. Ähnlichkeiten sind nicht beabsichtigt und rein zufällig.

Die kurzgefasste Story:

Wir schreiben das Jahr 2025. Kriege, IT-Kriminalität, Querdenken und Klimawandel zeigen längst Wirkung. Auch in der Weinwelt. Hier droht dem Riesling als der Königin der Rebsorten das Aus. Vor diesem Hintergrund gibt die Lieferung von exklusiven Rheingau Weinen an den Tegernsee ein ungewöhnliches Rätsel auf. Der renommierte Journalist und Weinkritiker Mario Staab recherchiert. Eine Spur führt nach Bad Wiessee, in den Weinkeller eines skrupellosen Oligarchen. Als innerhalb weniger Tage unabhängig voneinander erst ein Lohnunternehmer und schließlich ein Weinlaborant auf bestialische Weise nach Mafia-Methode sterben müssen, ermittelt die Wiesbadener Kripo...

https://www.rheingau-krimi.de/

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Glücksorte im Rheingau
  • Rheingauer Momente
  • Reiseführer: Rhein-Main-Region mit Taunus und Odenwald
  • Tod im Klostergarten
  • Reiseführer Rheingau

Übersicht über alle Bücher