Letzte Gelegenheit: basta Abschiedskonzert

02.03.2022

Letzte Gelegenheit nutzen: basta tritt am Samstag, den 5. März in der Brentanoscheune in Oestrich-Winkel auf - verabschiedet sich aber Ende 2022 von der Bühne. Es gibt noch Restkarten an der Abendkasse!

Hier die Nachricht der Band basta:
Ihr Lieben,
wir haben eine traurige Nachricht für euch. Nach vielen wunderbaren gemeinsamen Jahren endet 2022 ein wichtiger Teil unseres Lebens, denn in diesem Jahr verabschieden wir uns mit basta von all den tollen Bühnen und Menschen, die wir in unserer gemeinsamen Zeit kennenlernen durften.
Man soll gehen, wenn es am schönsten ist, heißt es ja, und so wollen wir es halten. Auch wenn wir nicht leugnen wollen, dass die letzten 24 Monate pandemiebedingt ziemlich anstrengend waren, haben wir untereinander nach all den Jahren noch so viel Freude an uns, am gemeinsamen Musizieren vor und für euch; und mit diesem Gefühl wollen wir uns verabschieden.
Ihr habt mitbekommen, dass es René heftiger getroffen hat als wir alle vermutet haben, und wir können leider nicht versprechen, dass er nochmal mit uns touren wird. Wir hoffen und glauben aber, dass es auch für ihn Gelegenheiten geben wird, euch ordentlich Tschüss zu sagen.
Und dieses „Tschüss“ - und das ist die gute Nachricht - ist eher ein „Auf Wiedersehen“, denn wir lieben basta zu sehr, um es für alle Zeiten sein zu lassen. Wir haben fest vor, uns wie all die Jahre zuvor in der Adventszeit zu treffen und auch in Zukunft mit euch Weihnachten zu feiern und mit unserem X-Mas Special die Hütte zu rocken.
Wie genau das aussehen soll und wird, wissen wir noch nicht, aber wiedersehen werden wir uns, das steht für uns fest. Und das macht es uns leichter, euch diese Zeilen zu schreiben.
Denn mit dem Touren ist Schluss, und so sehr wir das bedauern, freuen wir uns auf die dadurch gewonnene Zeit. Zeit für unsere Familien, Freunde - und auch für neue Wege, die wir dann nach all den gemeinsamen Jahren gehen werden. William wird weiterhin mit seinem Soloprogramm zu sehen sein, Arndt werdet ihr vermehrt in Hörbuchproduktionen lauschen können, und auch Werner und Mirko werden sich bestimmt von Zeit zu Zeit bei euch melden.
Noch ist es nicht soweit: Ein letztes Jahr lang werden wir durch die Lande ziehen, um mit „Eure liebsten Lieder“ eure und unsere Lieblingssongs aus zwei Jahrzehnten zu singen. Jahre, auf die wir stolz sind und auf die wir mit Freude zurückblicken. Lasst uns das zusammen feiern! Wir freuen uns auf euch!
Eure bastas

Ein Bericht von Wolfgang Junglas vom 02.03.2022.

https://ztix.de/hp/events/79/info

268

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Tödliches Vermächtnis
  • Frau Holle ist tot
  • Der Rheintalführer
  • Die spektakulärsten Kriminalfälle in Hessen
  • Burgen im Taunus und im Rheingau

Übersicht über alle Bücher