Dr. Kellerbänd zum Start in den Oktober

27.09.2021

Dr. Kellerbänd
Dr. Kellerbänd

Der Sommer 2021 ist Geschichte. Doch wie heißt es so schön: Auch der Herbst hat gold’ne Tage.

Für einen glänzenden Start in den Oktober sorgt das Bürgerkonsortium am ersten Oktoberwochenende. Dann laufen die Dr. Kellerbänd, Sigi Roletter und Tobias Bösel zur Hochform auf. Beide Konzerte beginnen entsprechend dem Jahreslauf bereits um 18.00 Uhr und der Hut geht rum für die Musiker.

Am Freitag, den ersten Oktober, sind die fünf „Jungs“ von der kultigen Dr. Kellerbänd zu Gast im Burggarten. Die Hobbymusiker aus Rüdesheim und von der Loreley spielen die Musik, die sie selbst gerne gehören. Und aus Erfahrung weiß man: Die kommt bestens an. Ob Blues oder Rock, Jazz oder Pop – die Fangemeinde des angesagten Quintetts aus der Region wächst mit jedem Auftritt. Und so steht heute schon fest: Die rocken garantiert die Burg!

Tobias Bösel und Siegfried Rolletter
Tobias Bösel und Siegfried Rolletter

Der Samstagabend gehört zwei Rheingauer Musikern, die bereits bei Film und Fernsehen gute Bekannte sind. Siegfried Rolletter und Tobias Bösel stehen für gekonnte akustische Instrumentalmusik für Gitarre und Klavier. Konzertant spielen die beiden Filmmusikkomponisten eigene Arrangements über bekannte Themen und groovige mitreißende Improvisationen von Jazz bis Pop. Zum Repertoire gehören auch Unplugged-Versionen bekannter Songs und eigene Filmmusiken. Bei ihren Live-Gigs stehen für Sie vor allem Spaß und spontaner Austausch mit dem Publikum im Vordergrund.

Foto: Robert Sloboda und Kai Loos

Ein Bericht von Lydia Malethon, PR-Profitable vom 27.09.2021.

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Der literarische Rheingau
  • Genießen unter freiem Himmel
  • Der Mönch von Eberbach
  • Tödliche Tropfen
  • Wiesbaden - Rhein-Taunus - Rheingau

Übersicht über alle Bücher