Rheingauer Weinmajestäten Duo 2021/22

02.08.2021

Annika Walther
Annika Walther

Annika Walther und Mara Schneider übernehmen das Amt

Annika Walther und Mara Schneider werden die nächsten Rheingauer Weinmajestäten 2021/22. Ein Jahr repräsentieren sie dann den Rheingauer Wein, die Region und die Leidenschaft der Winzer.

Die 21jährige Studentin der Internationalen Weinwirtschaft Annika Walther ist amtierende Rheingauer Weinprinzessin und übernimmt nun die goldene Krone der Rheingauer Weinkönigin. Für sie ist der Rheingau Heimat und Kulturgut, lebendig und erfrischend, aber vor allem in der Einzigartig und an Charme nicht zu übertreffen. Als. Rheingauer Weinkönigin möchte sie genau das verkörpern und die Menschen mit unserer Lebensfreude anstecken.

„Als Rheingauer Weinkönigin möchte ich sein wie unser Riesling – erfrischend, spritzig und den Menschen unvergessliche Momente schaffend.“ so Annika Walther.

Die Studentin der internationalen Weinwirtschaft Mara Schneider (20) repräsentierte die letzten vier Jahre als Lorcher Weinmajestäten den unteren Rheingau. Sie liebt den Riesling und die Facetten des Rheingaus. Als Rheingauer Weinprinzessin möchte sie die Menschen auf der ganzen Welt von ihrer Heimat und den Weinen begeistern. „Wein kann ein Brückenbauer zwischen unterschiedlichsten Menschen sein. Denn keine gute Geschichte beginnt mit jemandem, der ein Glas Milch getrunken hat.“ lacht Mara Schneider.

Beide haben bereits bei einer schriftlichen Prüfung ihr Wissen zum Wein und der Geschichte des Rheingaus unter Beweis gestellt und sind bestens vorbereitet das Amt der Gebietsweinmajestäten zu übernehmen.

Die Inthronisierung findet am 25.09.2021 im Kloster Eberbach im Rahmen einer Krönungsshow statt. Wer live dabei sein möchte, sollte sich schnell eine Karte zu 25€ bei einem begrenzten Kontingent sichern. Näher Infos und eine Bestellmöglichkeit gibt es unter rheingau.com/royal.

Mara Schneider
Mara Schneider

Die Rheingauer Weinkönigin

Die Rheingauer Weinkönigin ist die auf ein Jahr gewählte Repräsentantin des Rheingauer Weines, deren Wahl im Kloster Eberbach erfolgt.
Voraussetzung ist die vorangegangene Amtszeit als Ortsweinmajestät im Rheingau sowie das Erreichen des 18. Lebensjahres. Das Fachwissen der Kandidatinnen wird vor der Wahlveranstaltung bei einer schriftlichen Prüfung abgefragt.

Ein Bericht von Isabel Baum, Rheingauer Weinwerbung vom 02.08.2021.

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Rheingrund
  • Tod am Höllenberg
  • Der literarische Rheingau
  • Rheinsteigmord
  • Frau Holle ist tot

Übersicht über alle Bücher