Balthasar Ress eröffnet Pop-Up-Restaurant im Rheingau

06.08.2020

Jennifer und Nathalie Dienstbach vom ehemaligen Restaurant „Les Deux Dienstbach“
Jennifer und Nathalie Dienstbach vom ehemaligen Restaurant „Les Deux Dienstbach“

Les Deux Dienstbach geben der französischen Küche ein neues Zuhause

Gemeinsam mit den bekannten Wiesbadener Gastronominnen Jennifer und Nathalie Dienstbach vom ehemaligen Restaurant „Les Deux Dienstbach“ in der unteren Albrechtstraße öffnet das Weingut Balthasar Ress an den Wochenenden vom 7. bis9. August und 14. bis 16. August 2020 die Tore des neu gestalteten Gutshaus in Hattenheim füreinen kulinarischen Ausflug In die französische Lebensart. Dabei werden zwei unterschiedliche Konzepte zum Einsatz kommen.

Der Mitinhaber und Geschäftsführer des Weinguts Christian Ress sagt hierzu: "Nach der Renovierung und Neugestaltung unseres historischen Gutshauses und dem Ausfall vieler geplanter Veranstaltungen lag der Gedanke nahe, den wunderschönen Räumlichkeiten nun einen anderen Nutzen zukommen zu lassen. Mit den Zwillingen Dienstbach konnten wir den idealen Partner für dieses Vorhaben gewinnen.“ Immerhin verbindet die beiden Familien nicht nur eine lange Freundschaft, sondern auch die gemeinsamen französischen Wurzeln. „Wir haben uns schon bei der ersten Besichtigung wohlgefühlt. Man spürt das Familiäre, das Herzliche und Stilvolle, das die Familie Ress diesem Kleinod einhaucht. Es ist. der perfekte Ort um das Savoir-vivre zu leben.“, sagt Jennifer Dienstbach zum gemeinsamen Projekt. Das neu renovierte Gutshaus bietet nicht nur großzügige, helle Räumlichkeiten, sondern auch einen großen Garten im Gutshof. Die französische Küche der Dienstbachs wird abgerundet durch ein stilvolles Ambiente sowie Weinen aus dem Hause Balthasar Ress und einiger befreundeter Güter aus Frankreich.

Gutshaus Ress in Hattenheim
Gutshaus Ress in Hattenheim

Auch konzeptuell haben sich die Partner etwas einfallen lassen: Am kommenden Freitag, den 7. August findet das Pre-Opening statt. An beiden Samstagen sowie am Freitag, den 14. August wird eseine „Soir&e en Provence“ mit einem 6-Gang Menü geben. An den beiden Sonntagen öffnet das Gutshaus von 12 bis 17 Uhr und lädt zu einem gemütlichen Nachmittag mit einer Auswahl an französischen Degustationsplatten ein.

Reservierungen werden telefonisch von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr unter 06723 /9195-0 oder per E-Mail an bienvenue@les-deux-dienstbach.de entgegengenommen. Nähere Informationen finden Sie unter www.balthasar-ress.de/termine/

Das VDP.Weingut Balthasar Ress bewirtschaftet 50 Hektar Weinberge In vielen renommierten Appellationen des Rheingaus, besitzt darüber hinaus aber auch Flächen in Rheinhessen sowie den berühmten Weinberg auf Sylt. Das Weingut bringt dieses Jahr seinen ersten Jahrgang mit Bio-Siegel auf den Markt und begeht sein 150- jähriges Bestehen. Die Feierlichkeiten rund um das Jubiläum werden aufgrund der aktuellen Corona-Krise allerdings auf das kommende Jahr verschoben.

Der Kaminsaal
Der Kaminsaal

Ein Bericht von Sarah Schmid, International Sales Director & PR vom 06.08.2020.

http://www.balthasar-ress.de

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Ein Riesling zum Abschied
  • Der Rheingauer Weinschmecker
  • Burgen am Mittelrhein
  • Rheingau & Rheinhessen - Ein schöner Tag
  • Der wilde Duft des Todes

Übersicht über alle Bücher