Aus Erstem Gewächs wird Rheingau Grosses Gewächs

21.05.2019

Seit 20 Jahren sind die Ersten Gewächse als Garant für erstklassige Weine, auch durch ihr Reifepotential bekannt und gehören zur Spitze der Rheingauer Herkunftspyramide.

Zum Jubiläum wird mit dem neuen Jahrgang 2018 der Name von Erstes Gewächs in Rheingau Großes Gewächs umbenannt. Um eine an das Verbraucherempfinden angepasste Lösung anzubieten, haben die Rheingau Grosses Gewächs Produzenten sich dafür entschieden, sich an eine deutschlandweit harmonisierende Begrifflichkeit anzulehnen, um dem Verbraucher eine einheitlich klare Begrifflichkeit für die Klassifizierung der Spitzengewächse zu kommunizieren.

„Den Konsumenten fällt es schwer die Klassifizierungen auseinander zu halten. Mit der Umbenennung der Ersten Gewächse in Rheingau Grosses Gewächs haben wir einen Begriff gewählt, der schon mit dem Verständnis für hochwertige Weine aufgeladen ist und deutschlandweit für Spitzenprodukte steht, wie eben auch unsere klassifizierten Gewächse“, so Weinbaupräsident Peter Seyffardt.

Mit der Angeleichung des Namens übernimmt der Rheingau eine Vorreiterrolle, im Sinne des Verbrauchers zu denken.

Dies freut besonders die jungen Winzer, die in dem Namenswechsel Zukunftspotenzial sehen und sich nun vermehrt dem RGG - so wie es als Wort-Bildmarke auf dem Etikett deutlich zu sehen ist - anzuschließen.

Die Rebflächen der Rheingau Grossen Gewächse sind weiterhin parzellenscharf abgesteckt und gehören zu den besten Weinlagen der Region. Die Weine werden durch ihre Herkunft mit den charakteristischen Böden und dem Mikroklima geprägt. Die Winzer bringen das Terroir durch ihre ausdrucksstarke Weine perfekt zur Geltung.

Die Änderung des Namens wurde zum Anlass genommen die strengen Erzeugungskriterien des zukünftigen Rheingau Grosses Gewächs noch enger zu stecken. Die Produzenten entschieden sich den maximalen Restzuckergehalt von 13g/l auf 9g/l zu reduzieren, um das Geschmacksprofil noch klarer abzubilden.

Mit dem neuen Namen wird auch ein neues Logo eingeführt. Die Rheingau Grossen Gewächse werden in Zukunft mit einem klaren Symbol für Qualität in der Flasche ausgezeichnet. Das Logo inklusive der Trauben wird ab diesem Jahr auf dem Frontetikett zu sehen sein und die Flaschen als besondere Spitzenprodukte auszeichnen.

Foto: Rheingau

Ein Bericht von Isabel Baum, Rheingauer Weinwerbung GmbH vom 21.05.2019.

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Rheinsteig - RheinBurgenWeg
  • Burgen im Taunus und im Rheingau
  • Genießen unter freiem Himmel
  • Rheingauer Küchengeschichten
  • Weinkompass Rheingau

Übersicht über alle Bücher