Blind Temptation tanzt in der Bundesliga

24.02.2019

Die Rheingauer Tanzgruppe holt sich einen Erfolg nach dem Anderen

Für die Hessenmeisterschaft am 6. April hat sich die Rheingauer Showtanzgruppe „Blind Temptation“ praktisch schon qualifiziert: Schon am 16. Dezember gelang der Tanzriege, die seit Jahren auch bei der Fastnacht in Rauenthal und anderen Orten für Furore sorgt, sich beim Turnier des Deutschen Verbandes für Garde und Showtanz in der offenen Klasse für die 2. Bundesliga zu qualifizieren. Danach folgten im Januar gleich zwei Bundesligaturniere, die die Rheingauer Truppe mit sagenhaftem 3. Platz in Oechtheim und 2. Platz in Großbottwar absolvierte. Jetzt war der neue Tanz, der eine richtige Story zum Thema Soziale Medien erzählt, auch bei der Rauenthaler Fastnacht erstmals im Rheingau zu sehen. Seit Jahren tanzen auch zahlreiche ehemalige und amtierende Rheingauer Weinmajestäten in den Reihen der über zwei Dutzend talentierten Showtänzerinnen. Die Leitung hat ebenfalls seit vielen Jahren bereits Sina Karle inne. Organisatorisch gehört die erfolgreiche Tanzgruppe zum Turnverein Rauenthal. Und am letzten Wochenende gab es weitere überaus erfolgreiche Auftritte, darunter auch am 17.2 ein weiteres Bundesliga-Turnier in Liederbach, bei dem die Rheingauer Mädels wieder den 1. Platz belegten.

Die „Blind Temptation“, zu der auch seit Jahren viele Rheingauer Weinmajestäten gehören, ist als legendäre Tanzgruppe mit akrobatischen Hebefiguren und tollen Tanzgeschichten weithin bekannt. So gab es auch im letzten Jahr einen Auftritt bei der Landesgartenschau und jedes Jahr sind die Rheingauer Tänzerinnen beim Sternschnuppen-Weihnachtsmarkt in Wiesbaden zu sehen. Auch bei großen Festen, privaten Jubiläen oder sogar Betriebsfeiern wird die Gruppe oft gebucht. Ganzjährig trainieren die jungen Damen jeweils sonntags in Rauenthal und vor dem Start in die Saison gibt es stets ein umfangreiches Proben-Wochenende. Das sich alle diese Mühen lohnen, zeigt der Erfolg. Zu sehen ist die Gruppe mit ihrem neusten Tanz auch am kommenden Dienstag bei der berühmten „Bobbesitzung“ des Winkeler Carnevalvereines Narrhalla.

Ein Bericht von Sabine Fladung vom 24.02.2019.

427

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Der Mönch von Eberbach
  • 111 Orte in Deutschland für echte Weingenießer
  • Rheingauer Tapas
  • Die spektakulärsten Kriminalfälle in Hessen
  • Rheinsteig

Übersicht über alle Bücher