Kelly Family zu Gast im Hotel Im Schulhaus

27.08.2018

Hotel Direktorin macht die Kellys zu Ehrenbürgern des Freistaats Flaschenhals
Familien kommen gerne ins "Hotel Im Schulhaus" in Lorch. Doch als die Buchung für die Kelly Family bei Susanne Roentgen-Müsel und ihrem Team eintraf, da waren alle sofort in Hochstimmung.

Und die "good vibrations" blieben, denn die Kellys waren wunderbare Gäste, so hört man aus dem Hotel. Vom 23. bis 26. August 2018 machten sie Station in Lorch und begeisterten ihre Fans bei zwei komplett ausverkauften Open Air Konzerten auf der Loreley-Freilichtbühne. Zwanzig Jahre ist es her, dass die Kellys schon einmal vor der einzigartigen Kulisse hier für ihre Fans gespielt hatten. Special Guest war Paul Kelly, der kaum bekannte Bruder, der nach langer Zeit zu seiner Familie gestoßen war.

Ins Hotel waren die Kellys - wie man das von ihnen kennt - mit vielen Familienmitgliedern und ihrem Konzert Team gereist. Dreißig Zimmer waren gebucht. Ihre gute Laune erfüllte schon bald das ganze Haus. Alles verlief unkompliziert und völlig problemlos. Auch von den Fernsehteams, die zum Dreh vorbei kamen, ließen sich die Kellys und das Hotel Team nicht aus der Ruhe bringen. Doch bevor man zu den Konzerten aufbrach, war die Aufregung deutlich zu spüren, und alle fieberten mit.

Statt Blumen hatte sich Hotel Direktorin Susanne Röntgen-Müsel eine besondere Überraschung für die Kellys ausgedacht. Sie überreichte ihnen feierlich den begehrten Reisepass des "Freistaats Flaschenhals" www.rheingau.de/wein/freistaat-flaschenhals und machte die Kellys kurzerhand zu Ehrenbürgern dieser auf eine historischen Kuriosität beruhenden Episode. Die Ehrenbürgerschaft ist verbunden mit dem Wunsch, die frisch gebackenen Ehrenbürger mögen gerne an die Zeit in Lorch zurückdenken und einfach immer wiederkommen, wenn ihnen der Sinn danach steht.
Auch für einige Hotelgäste wird dieses Wochenende unvergesslich bleiben. Sie hatten frühzeitig ihre Hotel Zimmer gebucht, um die Kellys auf der Bühne "live in concert" zu erleben. Da staunten sie nicht schlecht, als ihnen ihre Stars bereits im Hotelflur begegneten.

Patricia Kelly und Susanne Röntgen-Müsel
Patricia Kelly und Susanne Röntgen-Müsel

Ein Bericht von Lydia Malethon, PR-Profitable vom 27.08.2018.

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Taunus und Rheingau
  • Bildband A5: Der Rheingau von oben
  • 111 Orte im Rheingau, die man gesehen haben muss
  • Der Rheingau
  • Mystische Pfade am Rhein

Übersicht über alle Bücher