Pop-Up-Weinstoff-Outlet im Rheingau

15.08.2018

Schöner wohnen - schöner leben

Mit ihren Weinstoffen hat Eva Wenke Wein- und Wohn-Fans glücklich gemacht. Jetzt wird die Erfolgsgeschichte mit einem ganz praktischen Kapitel fortgeschrieben.

Vom 30. August bis 21. September 2018 öffnet das Pop-Up-Weinstoff-Outlet in der Weinpunkt-Vinothek in Hattenheim www.weinpunkt-vinothek.de seine Türen und alle, die schöne Dinge lieben, sind zum Stöbern und Einkaufen eingeladen. Geshoppt werden kann immer montags, donnerstags und freitags von 17.00 bis 20.00 Uhr sowie samstags und sonntags von 11.00 bis 20.00 Uhr. Zu haben sind Einzelstücke, kleine Serien und Accessoires aus traumhaft schönen, hochwertigen Stoffen - immer mit Bezug zum Wein. Wer seinen Einkauf gleich vor Ort feiern möchte, ist zu einem Glas Sekt eingeladen. Darüber hinaus kann man sich auf eigene Kosten Weine aus der feinen Auswahl des Weinpunkts schmecken lassen und sich mit kleinen Leckereien aus der Bistroküche für den Heimweg stärken.

"Das Geheimnis des Wohlfühlens liegt in der Summe liebevoll arrangierter Details. Ein gemütlicher Lesesessel mit tollem Bezug, eine Tischdecke mit Aha-Effekt, Kissen, die zum Kuscheln einladen - oft sind es die kleinen Dinge im Leben, die den großen Unterschied ausmachen" sagt Eva Wenke. Ihr feines Gespür für das Unverwechselbare zeichnet sie aus. Ausgerüstet mit feinen Antennen sondiert sie den Markt. Sie kleidet weinaffine Menschen ein, deckt Tische - mal festlich ganz in Weiß, mal weinsinnig mit Läufern und Sets. Bis hin zu Bestecktasche und Brotkörbchen reicht die Palette. Auf unvergessliche Wein-Wohn-Wohlfühl-Momente setzt Eva Wenke mit Bettwäsche, Tagesdecken, Sessel- und Stuhlpolsterungen. Ja ganze Wandbespannungen wurden schon mit "Weinstoff" realisiert. Inzwischen kann man sich auch Tapeten mit einem Weinstoff-Muster nach Wahl anfertigen lassen. Die Farben für Kissen, auf die Eva Wenke setzt, sehen aus wie aus einem Film von Rosamunde Pilcher. Aber es geht auch ganz schlicht in stylischem Grau, Beige oder auch mal Gold auf Schwarz.

Eva Wenke und Vetriebsprofi Ingrid Karius betreiben das Unternehmen "Weinstoff" mit professionellem Knowhow und viel Liebe zum Detail. "So wie in jeder Flasche Wein die Leidenschaft des Winzers steckt, so sind alle Kreationen, die unter der Marke "Weinstoff" nach draußen gelangen, mit größtmöglicher Sorgfalt entwickelt worden" sagt die Diplomkauffrau Eva Wenke, die auch auf eine Ausbildung als Weinfachberaterin zurückblicken kann. Die Ideen gehen ihr nie aus. Jetzt kann man sich ganz bequem in netter Atmosphäre einen Eindruck machen und anschließend sein Traumstück mit nach Hause tragen.

Ein Bericht von Lydia Malethon, PR-Profitable vom 15.08.2018.

https://www.weinstoff.de/

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Die verzauberten Frauen
  • Der Rheingauer Weinschmecker
  • Tod in zwei Tonarten
  • Ein Riesling zum Abschied
  • Bildband Rheingau

Übersicht über alle Bücher