Übergabe der Erntedank-Kollekte an Tafel Rheingau Caritas

21.12.2022

Am vergangenen Freitag, den 16.12.2022 wurde die Spende an die Tafel Rheingau Caritas übergeben.

Im Rahmen der 61. Erntedankfeier wurde nicht nur die St. Urban- Spende feierlich übergeben, sondern ebenso die im Gottesdienst gesammelte Kollekte. Wie bereits angekündigt war, ging sie an die Tafel Rheingau Caritas. Da wesentlich weniger Sachspenden zusammenkommen, die Aufrechterhaltung der Ausgabestellen finanziell immer schwieriger wird und vor allem die Zahl der Menschen in akuter Existenznot immer weiter steigt, hat sich der Rheingauer Weinbauverband dazu entschieden.

Als oberste Botschafterin des Rheingauer Weins sowie der Region übergab unsere Rheingauer Weinkönigin, Frau Katja Föhr, die großzügige Spende. Diese wurde vom Rheingauer Weinbauverband auf 1.500 € aufgerundet. Von den Besucherinnen und Besuchern des Gottesdienstes kamen ursprünglich großartige 1.150 € zusammen.

Frau Sandra Steinmetz und Herr Gregor Mathey nahmen diese im Namen der Tafel Rheingau Caritas sehr dankbar an. „Wir freuen uns sehr über die Spende und sind dankbar über jede Unterstützung. Denn gerade in den letzten 3 Jahren ist sehr schwierig geworden, die Ausgabestellen unterhalten zu können!“ berichtet Herr Mathey.

Selbstverständlich wird das gespendete Geld auf alle vier Ausgabestellen aufgeteilt und dort entsprechend verwendet.

Ein Bericht von Jana Steinmetz, Rheingauer Weinwerbung GmbH vom 21.12.2022.

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Reiseführer: Rhein-Main-Region mit Taunus und Odenwald
  • Taunus und Rheingau
  • Rheingau-Höllen
  • Tödliche Tropfen
  • Der Wein-Graf

Übersicht über alle Bücher