Ein Wiedersehen mit guten „alten“ Freunden am letzten Juni-Wochenende

21.06.2022

Rheingau Vista Boys
Rheingau Vista Boys

Rheingau Vista Boys, Sheep Emely und Stefan Glass zu Gast im Garten der Brömserburg.

Was gut ist, kommt wieder! Und deshalb wird im Garten der Brömserburg gerne Wiedersehen gefeiert. Mit den beliebten Bands Rheingau Vista Boys und Sheep Emely sind auch in diesem Jahr wieder zwei Gruppen aus der Heimat zu Gast. Einen guten Namen bei den Brömserburgern und ihren zahlreichen Gästen hat sich auch Stefan Glass gemacht. Man darf sich also am letzten Wochenende im Juni auf drei äußerst beliebte „Wiederholungstäter“ freuen. Wie sagt man so schön: Was gut ist kommt wieder … und was zusammenpasst, das wächst zusammen … mehr und mehr und mehr.

Ihre Heimat ist ihre Kraftquelle, denn sie lieben den Rheingau von ganzem Herzen. Und was gibt es Schöneres, als dieses kleine Paradies zu besingen? Doch das ist nur der Anfang. Am Freitag, den 24. Juni, nehmen Wilhelm Heymach, Frank Zimmermann, Markus Hoffmann und Georg Berthold ihre Gäste mit auf eine musikalische Reise durch die Welt der Musik in ihrer ganzen Vielfalt. Neben eigenen Stücken covern sie auch ihre Lieblingslieder von Roger Cicero, Peter Fox, Frank Sinatra und vielen anderen Stars aus der großen weiten Welt. Das Hutkonzert startet um 19.00 Uhr.

Sheep Emely
Sheep Emely

Auch die fünf Musiker von Sheep Emely sind echte Rheingauer – und für ihre Fans sind sie die Rheingauer der Herzen. Seit gut zwei Jahrzehnten spielen sie schon zusammen Jazz, lateinamerikanische Stücke und ausgesuchte Pop- und Rocknummern. Ihre Spielfreude wirkt ansteckend und die groovigen Rhythmen laden zum Mitswingen ein. Immer wieder verblüffend: Die stilistische Vielfalt, mit der Kurt Stieffenhofer (Gesang und Bass), Bernd Runkel (Gitarre), Claus Mager (Schlagzeug), Thomas Bach (Keyboard) und Georg Berthold (Saxophon) die Gäste in ihren Bann ziehen. Am Samstag, den 25. Juni um 19.00 Uhr gehört die Bühne im Burggarten ihnen. Der Eintritt ist frei, der Hut geht rum.

Er ist viel rumgekommen, denn er ist gerne unterwegs. Am Sonntag, den 26. Juni um 15.00 Uhr, macht der Solo-Künstler Stefan Glass Station in Rüdesheim und spielt im Garten der Brömserburg. Sein Programm „All time favourites“ begeistert – ganz gleich ob er Songs von TOTO, Christopher Cross, Carol King, James Taylor, Slade oder America auf der Gitarre anstimmt und mit unverwechselbarer Stimme begleitet. Auch dieses Konzert ist ein Hutkonzert. Bei freiem Eintritt werden die Gäste gebeten, die Künstler mit großzügigen Spenden zu belohnen.

Fotos: PR Profitable, Privat

Stefan Glass
Stefan Glass

Ein Bericht von Lydia Malethon, PR-Profitable vom 21.06.2022.

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • MARCO POLO Reiseführer Rheingau, Wiesbaden
  • Mystische Pfade am Rhein
  • Ein Riesling zum Abschied
  • Das Pilgerzeichen
  • Rother Wanderführer TAUNUS

Übersicht über alle Bücher