Eltviller Puppentheater nun online im Adventskalender

01.12.2021

Leider müssen unsere geplanten Aufführungen im Dezember ausfallen. Das ist sehr schade, aber aus Verantwortung für die Gesundheit von uns allen notwendig! Doch es gibt einen kleinen Ersatz, der zum Glück ganz ohne 3G, 2G, 2G+ und Masken auskommt: Im online Format werden Sie vier kleine Aufführungen des Eltviller Puppentheaters im Adventskalender sehen können - live und ohne Ansteckungsgefahr!

Auf der Internetseite www.eltville-aktiv.de unter der Rubrik "aktiv" kommen Sie direkt zum Adventskalender. Dort finden Sie die Bilder, die Eltviller Kinder zu den 24 Adventstürchen liebevoll gemalt haben, und ein Video, auf dem dem die Geschichte oder ein Beitrag zu dem jeweiligen Bild zu sehen sind. Das Video kann durch Anklicken auf Vollbild vergrößert werden! Am 1. Dezember spielt unser Theater die Geschichte "Der kleine Stern und die Tiere im Weihnachtswald" von Elke Bräunling, am Sonntag, 05. Dezember "Sterntaler", am Sonntag, 12. Dezember "Wie die kleine Eule Eutvilla zur Eltviller Weihnachtseule wurde" und am Sonntag, 19. Dezember "Der Besuch des kleinen Engels". Auch die anderen Türchen werden mit Musikbeiträgen und Geschichten für Groß und Klein unterhaltsam sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihnen allen eine schöne Adventszeit, lassen Sie sich mit Ihren Familien von unseren Puppenaufführungen ein wenig verzaubern, bleiben Sie gesund und seien Sie sicher: Pepinello und seinen Freunden werden auch in Zukunft die Ideen und Streiche für neue Theaterstücke nicht ausgehen!

Ein Bericht von Ulrich Bachmann vom 01.12.2021.

http://www.eltviller-puppentheater.de

79

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Rheinsteig - Der Weg ist das Ziel
  • Genießen unter freiem Himmel, Rhein-Main
  • Taunus und Rheingau
  • Tod in zwei Tonarten
  • Frau Holle ist tot

Übersicht über alle Bücher