Sommersounds Garten der Brömserburg

14.07.2021

Funky Frank
Funky Frank

Endlich Ferien! Endlich Zeit, das Leben in vollen Zügen zu genießen – auch wenn es diesmal nicht in die weite Welt hinaus gehen sollte. Im Garten der Brömserburg in Rüdesheim am Rhein sind alle willkommen.

Hier kann man gemeinsam Zeit verbringen – ob im Liegestuhl mit einem coolen Drink in der Hand oder am Tisch mit kleinen Leckereien aus der mobilen Küche von Sebastién Loison. Dazu ein Riesling aus den besten Rüdesheimer Lagen und die Seele macht Freudensprünge. Apropos Springen: Im Burggarten gibt es ganz viel Platz für Kinder – und die sind jederzeit herzlich willkommen.

Am Freitag, den 23. Juli um 19.00 Uhr, steht ein guter Bekannter auf der Traktorbühne. Doch wie soll man das beschreiben, was Rick Cheyenne für die Gäste bereithält? Mit Musik und Gesang, vorgetragen in seiner unvergleichlich sympathischen, bescheidenen Art, macht er einfach alle glücklich. Ob Blues, Soul, Rock’n Roll, Soul oder Pop – Rick beherrscht viele Musikrichtungen und er kennt auch die Songs, die mitten in den Herzen landen. Auch diesmal wieder tritt der beliebte Künstler zusammen mit seiner Tochter Kayla auf.

Am Samstag, den 24. Juli um 19.00 Uhr, sind „Funky Frank and Friends“ zu Gast im Burggarten. Frank Diefenbach ist Sänger, Gitarrist und Pianist und seit mehr als 20 Jahren auf deutschen und europäischen Bühnen unterwegs. Sein Repertoire ist riesig und aus jedem Song spricht sein ausgeprägtes musikalisches Gespür und seine virtuose Spielweise. Langweilig wird’s da nie. Ob Rock, Irish Folk, Blues, Bossa Nova oder Rock’n Roll: bei Funky Frank herrscht immer tolle Stimmung.

Und noch eine Band, die ein breites musikalisches Spektrum abdeckt, kommt nach Rüdesheim und wird am Freitag, den 30. Juli um 19.00 Uhr, im Schatten der Burgmauern zu erleben sein. „4 Joy and Friends“ heißt die Rheingauer Truppe. Freuen darf man sich auf mitreißende Stücke von den Eagles, Joe Cocker, Rea Garvey, Creedence Clearwater Revival, Steppenwolf, Sting, Mark Knopfler, America, Rod Stewart, Eric Clapton, Milow, den Doors … und, und, und.

Am Samstag, den 31. Juli feiert eine geschlossene Gesellschaft im Burggarten. Am Sonntag, den 1. August, geht es von 15.00 bis 17.00 Uhr weiter mit einem kleinen Sommerprogramm für Kinder von fünf bis 10 Jahren. Mehr dazu wird heute noch nicht verraten. Diese und weitere News sind ab 18. Juli auf der Homepage der Burg zu finden.

Gut zu wissen: Alle Konzerte im Juli sind Hutkonzerte. Der Eintritt ist frei. Die Gäste werden jedoch gebeten, den Hut für die Künstler großzügig zu füllen.

Rick Cheyenne mit Tochter Kayla
Rick Cheyenne mit Tochter Kayla

Ein Bericht von Lydia Malethon, PR-Profitable vom 14.07.2021.

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • 111 Orte im Rheingau, die man gesehen haben muss
  • Tödliche Tropfen
  • Burgen im Taunus und im Rheingau
  • Kunstgriff
  • Der Mönch von Eberbach

Übersicht über alle Bücher