Herbstfest mit Oldie Sunday im Ranseler Landmuseum

30.09.2019

Am Sonntag, 6. Oktober 2019 wird auf dem Museumsgelände in Ransel der Herbst eingeläutet.

Der Förderverein ländlicher Kultur lädt ein zum Herbst- und Erntedankfest. Begleitet wird die Veranstaltung vom finalen Oldie Sunday in 2019. Das Museums- und Oldie Sunday-Team will Hand in Hand ihre Gäste mit tollen Attraktionen und einem gewohnt abwechslungsreichen Programm begeistern. Das Landmuseum präsentiert seine liebevoll aufbereiteten Ausstellungen, wie die historische Apotheke, die Wagnerei, die Dorfschmiede und viele mehr. Die Entdeckergeister von jung und alt dürfen sich wieder auf so manche Überraschung freuen. Natürlich wird der Tuffsteinofen der Museumsbäckerei angefeuert und frisches Landbrot gebacken. Eine Hüpfburg für die Kleinsten ist ebenfalls auf dem Gelände zu finden und mit unserem Hanomag werden Traktorfahrten durch die anliegenden Felder angeboten.

Während sich die Freunde von historischen Ausstellungen auf dem Museumsgelände dem Flair vergangener Zeiten hingeben, steht der Vorplatz des Museums ganz im Zeichen des Oldie Sunday. Oldtimerbesitzer präsentieren stolz ihre gepflegten Schätze, die vor dem Winterschlaf nochmal in ihrem ganzen Glanz erstrahlen können. Ein letztes Mal in diesem Jahr werden die Hauben geöffnet und PS-starke Gespräche rund um die Oldtimer geführt.

Wie zu erwarten muss sich niemand Gedanken um das leibliche Wohl machen. Die Landbierfässer werden angestochen, der Grill angeheizt und selbstverständlich präsentiert das Museumsrestaurant Land Art kulinarische Köstlichkeiten, sowie Kaffee und Kuchen.

Der Eintritt für die kombinierte Veranstaltung ist kostenfrei. Der Parkplatz des anliegenden Modehauses Arz steht, wie gewohnt, allen Besuchern kostenfrei zur Verfügung.

Das Oldie Sunday- und Museumsteam hat sich nochmal voll ins Zeug gelegt, um allen Pilgern, die an dem Sonntag den Weg in die Lorcher Höhengemeinde Ransel finden, einen unvergesslichen Tag zu bereiten.

Fotos: Stefanie Arz

Ein Bericht von Marcelo Ramallo, 1. Vorsitzender des Landmuseums vom 30.09.2019.

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Tod am Höllenberg
  • Rheinsteig - RheinBurgenWeg
  • Rheinhessen, Rheingau
  • Genießen unter freiem Himmel, Rhein-Main
  • Tod in zwei Tonarten

Übersicht über alle Bücher