Begegnungen im Weinberg

10.09.2018

Ausblick von der Rottland Terrasse
Ausblick von der Rottland Terrasse

Weingüter Wegeler laden zum gemütlichen Weinspaziergang ein
Weinwandern war gestern ...

Wenn die Weinlese in vollem Gang ist und die Weinberge in den schönsten Herbstfarben erstrahlen, bricht im Rheingau eine ganz besondere Zeit an. Wer dann durchs Rebland spaziert, erlebt Weingeschichte(n) live und Ausblicke zum Niederknien. Bei moderaten Temperaturen macht es allen Spaß, auf guten (auch kinderwagentauglichen) Wegen gemütlich an weltbekannten Weinlagen vorbei zu flanieren und schließlich mit Traumblick Wein und kleine Leckereien mitten im Weinberg zu genießen. Am Samstag, den 22. September 2018 um 11.15 Uhr, startet der erste Weinspaziergang der Weingüter Wegeler, der Menschen gefällt, die es gerne etwas ruhiger angehen. Treffpunkt ist der Bahnhof in Rüdesheim.

Mit der Seilbahn schwebt man hinauf zum Niederwald Denkmal. Hier bleibt genug Zeit für Fotos - bevor es dann auf gepflegten Waldwegen hinein in die Welt der Reben geht. Vorbei an berühmten Lagen wie Drachenstein www.rheingau.de/wein/weinlagen/ruedesheimer-drachenstein, Roseneck und Schlossberg führt der Spaziergang zur Rottland Terrasse, die als eine der schönsten Terrassen im Rheingau gilt. Mitten im Weinberg warten hier liebevoll angerichtete kleine Köstlichkeiten sowie ein gut gekühlter Geheimrat J Sekt, der zum Empfang ausgeschenkt wird. Anschließend darf man sich auf einen knackigen Riesling der Marke Wegeler "PUR" freuen. Gegen den Durst gibt's natürlich auch Wasser, und für die Kinder wird Traubensaft bereit gestellt.

Die Wegstrecke von der Bergstation der Seilbahn bis in den Rottland be-trägt ca. 4 Kilometer und ist in 1,5 bis 2 Stunden bequem zu schaffen. Während des Spaziergangs werden mehrere Stopps mit Erläuterungen zum Terroir und zu den Weinen, die hier wachsen, eingelegt. Gegen 15.30 Uhr wird zur Rückkehr "geblasen". Jetzt geht's immer bergab. Da ist man schnell wieder zurück am Ausgangspunkt - oder man bleibt einfach noch ein bisschen oben - dem (Wein)Himmel so nah und schaut dem herbstlichen Treiben in den Weinbergen zu.
Begleiteter Weinspaziergang mit Buffet, Wein und Wasser, inklusive Seil-bahnfahrt für EUR 38,- pro Person. Kinder bis 12 Jahre kommen gratis mit. Für Kinder ab 13 Jahre zahlt man die Hälfte. Anmeldung erforderlich unter www.wegeler.com. Dort unter "Veranstaltungen. Gerne auch telefonisch unter 06723 990 99 26 oder per E-Mail unter info@wegeler.com

Foto: Tom Drieseberg

Ein Bericht von Lydia Malethon, PR-Profitable vom 10.09.2018.

https://www.wegeler.com

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Rheingau
  • Frau Holle ist tot
  • Rheingau
  • Bildband A5: Der Rheingau von oben
  • Genießen unter freiem Himmel

Übersicht über alle Bücher