Zu Besuch bei der holden Blonden

18.10.2021

Natur pur auf der Top-Ten-Loreley-Extratour

Die Wanderung am Sonntag, 24. Oktober 2021 beginnt am Bahnhof St. Goarshausen (Start: 10.40 Uhr). Nach kurzem Weg durch die Stadt ist der Rheinsteig erreicht. Nun heißt es kräftig aufsteigen zum Patersberg-Plateau, wo man zum ersten Mal die herrliche Aussicht ins Welterbetal genießt. Weitere prächtige Panoramablicke folgen (fast) im Viertelstundentakt. Atemberaubende Aussichtspunkte wechseln mit verwunschenen Wegen, weite Hochflächen mit engen Kerbtälern. Den Rhein gibt es on top dazu – sowohl spektakulär (fast) senkrecht von oben als auch auf dem Leinpfad hautnah nebendran. Am Ende führt ein Pfad vom Galgenkopf wieder zum Fluss hinunter und zum Bahnhof – zurück bleibt die Erinnerung an eine tolle Tour.

Die Strecke ist 16 Kilometer lang, die Wanderung mit 600 Höhenmetern im Aufstieg dauert inklusive Pausen sechseinhalb Stunden. Die Rückkehr am Bahnhof ist um 17.15 Uhr geplant (Zug in Richtung Frankfurt 17.26 Uhr). Wer mitgehen will, braucht Rucksackverpflegung und Getränke. Die Teilnahme kostet 6 Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahre sind frei.

Die Tour findet bei jedem Wetter statt.
Anmeldung ist nicht erforderlich.
Infos unter 06722 / 750508.

Ein Bericht von Wolfgang Blum vom 18.10.2021.

https://www.blum-wolfgang.de/

228

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Tod am Höllenberg
  • Tod im Klostergarten
  • Freistaat Flaschenhals
  • Der Schatz im Flaschenhals
  • Rheinsteig - Der Weg ist das Ziel

Übersicht über alle Bücher