Komm' mit in das Land, wo die Zitronen blühen

11.12.2017

"Ball des Weines" 2018 feiert das Leben, die Liebe und den Wein - diesmal unter dem Motto "Dolce Vita"

Italienisches Lebensgefühl in glanzvollem Wiesbadener Ambiente

Wiesbaden im Dezember 2017. Am Samstag, den 5. Mai 2018, feiern Weinfreunde aus aller Welt eines der schönsten Geschenke der Natur: Den Wein. Im Zeichen des VDP. Traubenadlers öffnen sich die Tore des historischen Wiesbadener Kurhauses und der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) lädt ein zum legendären "Ball des Weines". Unter dem Motto "Dolce Vita" hält italienisches Lebensgefühl Einzug in das Wiesbadener Kurhaus. Vom Ballsaal über die Rotunde bis in hoch hinauf in den zweiten Rang - Bella Italia ist überall. Mit einem von der Sonne Italiens inspirierten Menü sorgen Spitzenköche für kulinarischen Hochgenuss. Die Flaniermeile wartet mit mediterranen Köstlichkeiten und ausgewählten Weinen der VDP. Prädikatsweingüter auf.

Bereits zum 18. Mal wird unter den Schwingen des VDP. Traubenadlers getafelt, getanzt und ausgelassen gefeiert. Die Veranstaltung hat einen festen Platz in den Kalendern von Genießern, die das Besondere zu schätzen wissen: Angefangen von den besten Weinen der Qualitätsführer über die Menügestaltung bis hin zum fulminanten Musik- und Showprogramm. Hier stimmt jedes Detail. Mit Spannung erwartet wird auch die Dekoration des Abends, die Jahr für Jahr für leuchtende Augen sorgt. Eine Nacht voll' großer Gefühle, und ein leidenschaftliches Bekenntnis zum "Dolce Vita", lust- und stilvoll zelebriert im unvergleichlichen Ambiente im Herzen der hessischen Landeshauptstadt.

Flanierkarten über die Tourist Information Wiesbaden: Tel. 0611 17 29 930

Galakarten direkt im Projektbüro: info@balldesweines.de
Tel. 06722 75 05 215

Alle Preiskategorien beinhalten neben dem Eintritt auch alle Genüsse des Abends

Der Ball des Weines ist eine der glanzvollsten Veranstaltungen der deutschen Weinszene, initiiert vom Verband Deutscher Prädikatsweingüter e.V. Der VDP ist die älteste und einzige nationale Vereinigung von Spitzenweingütern in der Welt. 199 Prädikatsweingüter haben sich selbst strenge Qualitätsstandards und Maßstäbe auferlegt - von der Traube bis zum Keller. Der VDP.Traubenadler auf jeder Flaschenkapsel ist das Güte(r)siegel. Es steht für eine terroirgeprägte und handwerkliche Weinbereitung.

Ein Bericht von Lydia Malethon, PR-Profitablevom 11.12.2017.

http://www.balldesweines.de

3

zurück zur Übersicht

 

Interessante Bücher zum Thema Rheingau und Wein:

  • Rheinsteig
  • Mystische Pfade am Rhein
  • Genießen unter freiem Himmel
  • Frau Holle ist tot
  • Rheinsteig - Der Weg ist das Ziel

Übersicht über alle Bücher