Kinofilm "Weinweiblich"

Vier Winzerinnen, eine Studentin der Hochschule Geisenheim und Stuart Pigott als männlicher Weinversteher treten an zu einem ungewöhnlichen Experiment: Sie müssen einen neuen Riesling, Jahrgang 2018, kreieren und 2019 in eigener Flasche präsentieren.

Der Film begleitet diese fünf außergewöhnliche Frauen und einen der besten Weinkritiker über 18 Monate lang. Gezeigt werden Kreativität, Hingabe und rauer Alltag, um am Ende des Weges einen besonderen Wein in die Flasche zu füllen.
Jetzt kann der Film auch endlich einem größeren Publikum gezeigt werden. Wir haben dazu eine der präsentierten Winzerinnen eingeladen: Carolin Weiler vom Weingut Weiler in Lorch. Sie wird uns bei der Vorführung des Filmes im Lindentheater in Geisenheim mit ihrer Moderation und einer 3er-Weinprobe begleiten.

Wann: 19. Januar 2022, 19.30 Uhr
Wo: Lindentheater Geisenheim, Winkeler Straße 54, 65366 Geisenheim
Preis: Eintritt, Weinprobe und 1 Glas Sekt:
Mitglieder: 22,00 €, Gäste: 25,00 €

Anmeldeschluss ist der 7. Januar 2022

Bedingung zur Teilnahme an der Veranstaltung ist 2G.

73