Frühjahr ist Pflanzzeit - Informations- und Beratungstage - Saisoneröffnung

„Wir helfen am Wochenende dabei, passende Pflanzen für den gewünschten Standort auszuwählen.

Mit der richtigen Erde und einem geeigneten Substrat wird der Pflanzerfolg sichergestellt.“

Wir begrüßen Sie am Wochenende, 10-18 Uhr, in der Erlebnisgärtnerei Johannisberg zu Fachberatung und Verkauf: ... Pflanzenauswahl, Standortbestimmung, Erde, Düngung und Pflege

Rheingau Gärten führt die erfolgreichen Fachberatungstage vom Herbst fort und informiert künftig im 3-wöchigen Rhythmus zu wichtigen Gartenthemen. Die Beratungstage „Frühjahr ist Pflanzzeit“ finden unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Regeln jetzt am Wochenende statt. Eine Voranmeldung zur Saisoneröffnung ist nicht notwendig.

„Das Frühjahr bietet beste Bedingungen, denn Pflanzen werden in den noch vom Winter feuchten Boden gesetzt. Die sonnige Frühjahrswitterung unterstützt im Wachstum.”, erklärt Gartenbau-Diplomingenieur und Betriebsleiter Stefan Kleinöder. „Wir helfen am Wochenende dabei, passende Pflanzen für den gewünschten Standort auszuwählen. Mit der richtigen Erde und einem geeigneten Substrat wird der Pflanzerfolg sichergestellt.“

Der Hersteller ÖKOHUM präsentiert hochwertige, nachhaltige Erden und Bodenverbesserer, die im Galabau Einsatz finden. Experten erklären Produkte wie „Naschgarten“ (mit Schafwoll-Pellets), „Kübelerde“ (mit stabiler Struktur) und „Moorbeeterde“ (torffrei, nachhaltig, mit Rindenhumus). Eine Neuheit ist „plant mix“ mit Reisspelzen und Miscanthus-Anteil (Chinaschilf), ideal zur Belüftung lehmiger Böden.

Mediterrane Pflanzen, Olivenbäume, Zitrusgewächse etc., gedeihen durch den Klimawandel immer besser in Deutschland und lassen sich als außergewöhnliche Solitäre dank preiswerter Wurzelheizungen (unter 100 Euro) bequem frostsicher durch den Winter bringen. Profitieren Sie von der Erfahrung der Fachleute und verleihen Sie durch Exoten, z.B. Palmen oder Bananen, Ihrem Garten ein einzigartiges Flair.

„Früchtetragende Pflanzen bieten einen schmackhaften Mehrwert. Wir freuen uns, den Gästen in unserer Erlebnisgärtnerei eine tolle Auswahl an Zwerg- und Säulenobst zu zeigen: Äpfel, Birnen, Pflaumen, Kirschen und Preiselbeeren, sogar Nashis sind dabei. Auch Apfel-Doppel-U-Spaliere sind wieder eingetroffen.“, freut sich Evamaria Schubert von Rheingau Gärten.

Nächstes Themen-Wochenende am 27. / 28. März 2021: „Bodenbeläge und deren Pflege“ mit Road-Truck-Präsentation des Herstellers METTEN. Rheingau Gärten bietet die führende Ausstellung in Rhein-Main für Beton, Pflaster, Keramik und farbige Beläge: ideale Lösungen für den gewünschten Zweck und persönlichen Geschmack. Ebenso sind ab 27.3. über 50 klassische und mediterrane Bio-Kräuter im Angebot.

*Prächtige Solitäre, die auch Freunde und Nachbarn beeindrucken

*Frostharte Indianerflieder und japanische Ahörner: Schlitz- und Fächerahorn (Acer palmatum / ‚disscectum‘), seltener Zimtahorn (griseum) sowie Indianerflieder (Lagerstroemia indica)

*ÖKOHUM Bodenverbesserer „plant mix“ mit Chinaschilf. Bringt Luft an die Wurzeln.

*Riesige Pflanzen- und Gartenaccessoires-Auswahl - Frühlingsfarben, viele Angebote, Highlights und Neuheiten auf 4.000 m² Ausstellungsfläche. Auch der weiteste Weg lohnt sich.

*Präsentationsraum - Bei Regen im Trockenen informieren Wir beraten Sie auch gern im Showroom auf 500 m² Fläche.

*Pottery Pots Pflanztöpfe - Großes Sortiment mit hochwertigen Kübeln bis circa 2 m Durchmesser.

*Wein für Bildung - Bildung für Wein - Großartige Weine und Sekte für den guten Zweck. Offizieller Verkaufsstandort: Rheingau Gärten. Wir sind Partner der renommierten Überraschungspakete zu je 25 Euro mit sechs Flaschen Wein und Sekt. Exklusive Rückstellproben aus Weinwettbewerben des Meininger-Verlags. Der Erlös wird in Weinbau-Stipendien investiert.

Weitere Informationen und Fotos: www.facebook.com/RheingauGaerten

525