Weingut Koegler

  • Kultur- und Weinbotschafter Ewald Schmitt

AUSGEZEICHNETE WEINGÜTER IM WEINGUT KOEGLER ZU GAST - Südafrika

Weinprobe um 18:00 Uhr

Ausgezeichnete Weine aus den Weinanbaugebieten Deutschlands und dem eigenen Weingut werden mit ihren Besonderheiten in der 90minütigen Weinprobe im Hof Bechtermünz vorgestellt.

Durch eine monatlich wiederkehrende Folge von Weinproben, geführt von Kultur- und Weinbotschafter Ewald Schmitt, erweitert das Weingut J. Koegler im Jahr 2021 sein Angebot für Weinfreunde. Neben 4 Weinen aus dem jeweiligen Gebiet, wird ein Koegler-Wein als besonderer Akzent vorgestellt.

Das südafrikanische Weinanbaugebiet umfasst 105.000 Hektar Rebfläche und bietet Arbeitsplätze für mehr als 300.000 Menschen in etwa 3.500 Winzerbetrieben. Die wichtigsten Weinanbaugebiete finden sich rund um Stellenbosch, im Osten bei Robertson, um die beiden Flüsse Olifants und Oranje River und die Region um Constantia/Kapstadt. Auch wenn die kraftvollen Rotweine wie Syrah oder Pinotage bei uns sehr beliebt sind, müssen sich die Weißweine nicht verstecken. Der Chenin Blanc bring unkomplizierte aromareiche Weine hervor, der Sauvignon Blanc frische Weine mit Stachelbeer- und Zitrusnoten. Mühelos ausgereiftes Lesegut führt auch bei Merlot, Cabernet Sauvignon oder Pinot Noir zu ausgezeichneten Qualitäten.

Teilnahme-Preis: 20Euro; darin enthalten 5 Weine und Brot (Rheingauer Urstück Bäckerei Dries)
Reservierungen per Mail an vinothek@weingut-koegler.de

339