WEINGUT JAKOB JUNG - DAS SPIEL UNSERES LEBENS!

WEINWOCHE IM LOFTWERK: Kapuzenpulli. Dreitagebart. Kappe. Verschmitztes Lächeln. So begrüßt Alexander Johannes Jung, unsere Gäste im Weingut. Recht so. Wir sind unprätentiös und authentisch.

Und das seit 1799. Deshalb steht bei unseren Weinen auch eines im Vordergrund: Der Trinkspaß! Wir bieten Komplexität im Glas ohne kompliziert zu sein. Unsere Weine sind einfach zugänglich, aber niemals banal. Wie ein gutes Kartenspiel. Du lernst es schnell und dann lässt es Dich nicht wieder los.

Wir stehen für typische Rheingau Rieslinge und elegante Spätburgunder. Im Weinberg arbeiten wir so umweltschonend wie möglich und so konventionell wie wir es für nötig halten.

Dabei verzichten wir komplett auf Insektizide und Herbizide. Daran glauben wir und das finden wir wichtig.

Darüber hinaus möchten wir aber die Freiheit genießen, unsere eigenen Ideen umzusetzen. Wir probieren viel aus, mischen die Karten immer mal wieder neu – das ist ein Teil unserer Philosophie. Ein Teil unserer DNA. Dogmatismus ist für uns deshalb nicht zielführend. Wir bewirtschaften unsere 16 Hektar Land zu einhundert Prozent selbst. Die Vinifikation und die Füllung liegen ebenfalls komplett in unserer Hand. Nur so können wir die Qualität unserer Weine optimal steuern.

Weitere Informationen zum Weingut finden Sie unter:
www.weingut-jakob-jung.de

Zur Weinwoche im LOFTWERK präsentieren wir die Weine vom Weingut Jakob Jung am Freitag, den 14.08.2020 – jeweils von 12 Uhr bis 23 Uhr. Weitere Informationen zur Weinwoche und unserem strengen Hygiene- und Abstandskonzept finden Sie auf unserer Webseite.

Für den kleinen Hunger gibt es kulinarische Köstlichkeiten wie einen Käseteller vom Rheingau Affineur, Spundekäs mit Brezel oder kleine Antipasta-Teller.

Als besonderes i-Tüpfelchen bieten das AURUM Mediterrane, das!Burger, Karim’s Brasserie und das L’UMAMI jeweils von 12 bis 19 Uhr verschiedene Leckerbissen in unseren Räumlichkeiten an.