Christina Stein: Searching Lucy - MUSS VERLEGT WERDEN!

Premierenlesung aus dem druckfrischen Roman und Gespräch mit der Autorin. Moderation: Ulrich Bachmann

Wochen ist es her, dass Ambers Zwillingsschwester Lucy verschwunden ist. Einfach so. In einer Vollmondnacht. An Halloween. Genau einen Monat nach Ambers Vater. Keine Verdächtigen, keine Lösegeldforderung, nicht eine einzige Spur. Amber weiß: Die Wahrscheinlichkeit, dass die beiden noch leben, sinkt mit jedem Tag. Jeder in ihrem Umfeld könnte der Täter sein. Und sie wird ihn finden – und wenn sie in jeden einzelnen Keller einsteigen muss, um nach ihm zu suchen. Christina Stein treibt das Geschehen sanft voran und den Leser gnadenlos auf das beklemmende Ende zu – grandios erzählt und ganz nah an der Zielgruppe.

Die ersten Vorabrezensionen sind euphorisch:
- "Genialer, hochspannender und nervenaufreibender Thriller!"
- "Beim großen Finale liegen die Nerven blank. Die Atmosphäre ist so düster und angespannt, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann und gebannt die Schlussszenen verschlingt."
- "unterhaltsam, dramatisch, spannend sowie erschütternd!"

Christina Stein, geboren 1978 in Bonn, studierte Archäologie und Kunstgeschichte und arbeitet im Marketing einer großen Firma. Sie lebt in Eltville. Für ihre Kurzgeschichten und ihr Romandebüt wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

Der Kostenbeitrag beträgt 9 Euro. Karten sind im Vorverkauf telefonisch unter 0172-6642019 sowie per Email unter info@eltviller-vinothek.de erhältlich, außerdem in der Bücherstube Lauer in der Eltviller Fußgängerzone.

Donnerstag, 25. März 2021, 19.30 Uhr Die Veranstaltung muss coronabedingt verlegt werden, voraussichtlich auf Do., 1. Juli 2021 als Outdoorveranstaltung. Näheres wird in Kürze hier bekanntgegeben.

Veranstalter:
Bachmanns Wein+Kultur
"Über den Dächern von Eltville"
Gutenbergstr. 3
65343 Eltville
Tel. 0172-6642019 oder 06123-799900
Fax: 06123-799902
mailto:info@eltviller-vinothek.de

79