7 Jungwinzerinnen, 4 Anbaugebiete

Von 13.00 bis 18.00Uhr erobern wir deutschen Jungwinzerinnen den Hattenheimer Weinpunkt.

7 Weingüter und 4 Anbaugebiete stellen sich und ihre unterschiedlichen Betriebsstrukturen in lockerer Atmosphäre vor.

In lockerer Runde mit Hintergrundmusik können Sie ausgewählte Weine der Jungwinzerinnen verkosten. Hierfür ist es möglich Chips für je 50 Cent zu erwerben und diese gegen Proben einzutauschen. Um die Betriebe kennen zu lernen sind die Jungwinzerinnen persönlich vor Ort.

Teilnehmende Betriebe:
• Michaela Gerhard vom Weingut Leon Gerhard, Rheingau
• Madeleine Ries vom Weingut Belz, Rheingau
• Julia Seyffardt vom Weingut Diefenhardt, Rheingau
• Franziska Herke vom Weingut Ferdinand Herke & Sohn, Rheingau
• Marianne Röß vom Weingut Rebenhof, Rheinhessen
• Ida Didinger vom Weingut Didinger, Mittelrhein
• Luisa Albrecht vom Weingut Albrecht-Kiessling, Württemberg

Für den Hunger zwischendurch bietet die Familie Klier vom Weinpunkt kleine Speisen wie Flammkuchen, Spundekäs mit Brezeln oder auch Kaffee mit Kuchen im vorderen Teil der Vinothek an. Nach der Veranstaltung wird der Ausschank des Weinpunkts noch für Sie geöffnet bleiben.

Wir freuen uns über Ihren Besuch im Weinpunkt

Zu erreichen ist der Weinpunkt optimal mit Bus oder Bahn, um auch die ein oder andere Probe genießen zu können. Wer mit dem Auto anreist kann die öffentlichen Parkplätze in der Rheinallee oder am Rhein nutzen. Weinpunkt, Hauptstraße 25, 65347 Hattenheim