GÜDE MESSER SOLINGEN - Güde Schneidschule und Schleifseminar

Workshop

Das Beste vom Besten: GÜDE Messer sind mehr als nur ein Werkzeug –sie sind Leidenschaft pur. Seit vier Generationen werden GÜDE Messer in bis zu 55 manuellen Arbeitsschritten in kleiner Stückzahl von Hand geschmiedet, geschliffen, veredelt, geprüft, verpackt und verschickt. GÜDE bietet jedem, egal ob Hobby-Koch oder Profi, das optimale Schneidewerkzeug. Vom klassischen Kochmesser in den Größen 16-26 cm (dem Alleskönner), über das berühmte Brotmesser, Gemüse-, Spick-, Tomaten-, Steak-, Ausbein-, Filier-, Lachs-, Schinken- und Kräutermesser bis zum Chai Dao, dem chinesischen Kochmesser und Santoku, der japanischen Klinge für feinste Schneidarbeiten. Alle gefertigt aus Chrom-Vanadium-Molybdän Stahl oder aus aufwendig geschmiedetem Damast-Stahl, mit Griffen aus verschiedenen hochwertigen Hölzern – ein GÜDE Messer ist immer ein ganz besonderes Unikat. Lernen Sie in diesem Workshop mit der Güde-Schneideschule alles über GÜDE Messer. Welches Messer sollte für welches Produkt verwendet werden? Welche Klingen: Glattschliff, Sägeschliff, Kullenschliff? Wie schneide ich richtig? Das Hauptproblem der Profis und der Hobbyköche: Wie halte ich meine Messer scharf? Begleitet wird dieser spannende Nachmittag mit 2018 Hattenheimer Riesling trocken – Ortswein vom Weingut Hans Bausch, Rheingau.
Moderation: Dr. Ing. Peter Born, Inhaber Fa. Güde, Matthias von Reimerdahl, Schärfspezialist

Beginn: 16:30 bis 18:00 Uhr
Pauschalpreis 29,00 Euro
(inkl. Messerhandbuch)