2-Sternekoch Tohru Nakamura** - Weinviertel & Burgenland

Gala-Dinner

Tohru Nakamura** (Geisel´s Werneckshof, München), 18 Punkte im Gault&Millau und „Koch des Jahres“ in Deutschland, ist Sohn eines japanischen Vaters und einer deutschen Mutter. Seine Ausbildung hat er bei einigen der besten Köchen der Welt absolviert: nach der Lehre bei Martin Fauster* (Königshof, München) war er zwei Jahre bei Joachim Wissler*** (La Vendôme, Bergisch-Gladbach), anschließend ging er zu dem legendären Koch Sergio Herman*** (ausgezeichnet mit 3 Michelin-Sternen und einer von zwei Köchen weltweit mit 20/20 Punkten Gault&Millau, Restaurant Oud Sluis, Niederlande), wo er 2011 Souschef wurde. 2012 war er für Praktika in Tokio, u.a. im 3-Sterne-Restaurant Ishikawa. Seit 2013 ist er Chef im Werneckhof by Geisel in München und fasziniert mit seiner französisch-asiatischen Küche. Nach dem Aperitif mit Champagne Bollinger Special Cuvée begleiten TOP-Weißweine aus dem Weinviertel und Spitzen-Rotweine aus dem Burgenland die fünf raffinierten Menügänge: 2018 Grüner Veltliner Ried Sätzen, Weingut Schwarzböck / 2018 Roter Veltliner Ried Kreimelberg, Weingut Setzer / Grüner Veltliner Ried Kellerberg, Weingut Gschweicher / 2018 Weissburgunder Falkenstein Reserve, Weingut Dürnberg / Riesling Eiswein Ried Schneiderberg, Weingut Weinrieder und die Rotweine 2016 Golser St. Laurent, Weingut Juris / 2018 Zweigelt Neusiedlersee DAC, Vinum Pannonia Allacher / 2015 Blaufränkisch Leithaberg DAC Ried Marienthal, Weingut MAD - Haus Marienberg / 2015 Blaufränkisch Hochberg, Weingut Gesellmann / 2016 Ruster Ausbruch, Weingut Feiler-Artinger.Digestif: NONINO Grappa Riserva Antiquacuvée
Moderation: Caro Maurer, Journalistin und „Master Of Wine“

Beginn: 19:30 Uhr
Pauschalpreis: 250,00 Euro