Sönke Schreiber, Jan-Frederik Behrend

Elbtonal-Percussion-Duo - drumTWOgether -

Elbtonal-Percussion-Duo
Kreatives Crossover: Klassik, Jazz, Rock & Drum'n Bass
Mallet-Virtuosen Sönke Schreiber und Jan-Frederik Behrend präsentieren virtuose und meditative Musik für Marimbaphon, Vibraphon und andere Musikinstrumente

Elbtonal Percussion-Duo
- drumTWOgether -

Die beiden Mallet-Virtuosen Sönke Schreiber und Jan-Frederik Behrend präsentieren virtuose als auch meditative Musik für Marimbaphon, Vibraphon und andere Rhythmusinstrumente. Sie schicken ihre Zuhörer mit ihrem schon optisch beeindruckenden Instrumentarium auf eine spannende musikalische Reise. Wie kaum eine andere Formation beherrschen die Schlagwerker aus Hamburg den „kreativen Crossover“ aus Klassik, Jazz & Weltmusik, Neuer Musik, Rock & Drum’n Bass. Auf international renommierten Festivals begeistern sie durch ihre mitreißende Dynamik und stilistische Vielfalt. Dass sie sich mit hoher Sensibilität in verschiedene andere Genres einfinden können, belegt ihre Mitwirkung in diversen Filmproduktionen. Ihre Konzertreisen führten sie durch ganz Europa und wiederholt nach Asien.
Sönke Schreiber reicht seine gesammelten Erfahrungen als Lehrkraft an Musikschulen und an der Hochschule für Musik in Hamburg weiter. Er engagiert sich besonders im Bereich von Kinder- und Schülerkonzerten. Neben seiner Mitwirkung bei Elbtonal Percussion ist er in einem kammermusikalischen Duo für Klavier und Schlagwerk tätig.
Jan-Frederik Behrend spielt in Orchestern und Musicals, ist gefragter Solist in kammermusikalischen Projekten und arbeitet als Studiomusiker und Lehrbeauftragter an den Musikhochschulen in Hamburg und Rostock. Neben seiner spielerischen Tätigkeit bei Elbtonal Percussion ist er auch als Produzent und Komponist tätig.

Eine spannende Reise durch ungehörte Klangwelten!

Beginn: 19:00 Uhr, Einlass: 18:00 Uhr
Eintritt: 15 Euro zzgl. VVK-Gebühr