*Orchesterakademie Staatsorchester Wiesbaden*

Orchesterakademie Staatsorchester Wiesbaden
Kammerkonzert mit Werken von Michael Haydn,
Felix Mendelssohn Bartholdy und Alexander Glasunow

Der Kulturkreis Schlangenbad lädt am Sonntag, 16. Juni 2019 in die Parkklinik, Rheingauer Str. 47, 65388 Schlangenbad, ein.
Die Orchesterakademie des Staatsorchesters Wiesbaden besteht in der Spielzeit 2018/2019 aus neun Instrumentalisten: Kristin Schorr, Katharina Jungwirt (1.Violine), Anna Meyer (2. Violine), Xiaorui (Seina) Ao, Suebin Jo (Viola), Hannah Schmidt, Anton Micke (Violoncello), Otoaki Muroi (Kontrabass), Seungmin Lee (Schlagzeug).
Nach absolviertem Studium und bestandenem Probespiel werden diese jungen, außerordentlich begabten Musiker mit einem einjährigen Stipendium gezielt auf die hohen Anforderungen in der Gemeinschaft von Profimusikern und auf die eigene künstlerische Karriere vorbereitet.
Mentoren begleitet erhalten sie weitere Förderung im Einzel- und Ensemblespiel und wirken im Rahmen einer monatlichen Dienstverpflichtung in Sinfoniekonzerten, Musiktheater- und Ballettvorstellungen des Hessischen Staatsorchesters Wiesbaden mit.

Ein außergewöhnliches und abwechslungsreiches Programm erwartet Sie!

Beginn: 19:00 Uhr, Einlass: 18:00 Uhr
Eintritt 15 Euro zzgl. VVK-Gebühr

Karten sind erhältlich im Internet, in der Touristinfo Schlangenbad, Tel.: 48-50, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.