Offene Höfe Winkel

Die "Offenen Höfe Winkel" laden zum zweiten Mal ein, die historischen Höfe entlang der Winkeler Hauptstraße, Graugasse, Weißgasse und Gänsgasse zu entdecken.

Hofbesitzerinnen und Hofbesitzer zeigen, was sich hinter den historischen Toren und Fassaden verbirgt. Privathöfe, Weingüter und Restaurants bieten Gastlichkeit, Genuss und Kultur. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Michael Heil.

Die "Offenen Höfe Winkel" erstrecken sich über eine Läge von etwa einem Kilometer, der gut zu Fuß zu bewältigen ist. Vom Bahnhof Oestrich-Winkel (Mittelheim) sind es ca. 500 Meter zur Veranstaltung.