Eltviller ZeitRaum

"Ein Leben für die Anderen" - mit Erika Wagenführ und Moderator Prof. Dr. Leo Gros. Bekannt vom "Eltviller Tisch", der mit ihrer Hilfe entstand - aber auch weitere Stationen in ihrem Leben prägten ihren Sinn für die "gute Sache".

Karten zu 7 Euro gibt es in der Mediathek, 2 Euro davon gehen direkt an den Förderverein Mediathek Eltville e.V.