Hattenheimer Gourmetspaziergang

„Adlerwirtschaft Franz Keller“ / „Zum Krug“/ „Kronenschlösschen“– Sechs Menügänge & große Weine

Hattenheim ist das Zentrum für Gourmets & Genuss im Rheingau. Innerhalb von hundert Metern gibt es die drei renommierten Restaurants „Adlerwirtschaft“ / „Zum Krug“ / „Kronenschlösschen“ und die Weingüter Barth / Georg Müller Stiftung / Kaufmann. Wir begrüßen Sie in der „Adlerwirtschaft“ Franz Keller zum Aperitif mit Amuse Gueules und dem Rieslingsekt Brut vom Weingut Kaufmann. Zur Vorspeise und zum ersten Zwischengericht präsentiert Urban Kaufmann aus seinem Weingut 2017 Hattenheimer Riesling trocken und 2017 Uno GG. Es folgen im „Krug“ zwei weitere Menügänge, die Mark Barth mit Pinot Rosé Brut + 2013 Hattenheimer SCHÜTZENHAUS Riesling Brut Nature begleitet. Im „Kronenschlösschen“ präsentiert Peter Winter aus seinem Weingut Georg Müller Stiftung zum Hauptgang 2016 „Daniel“ Spätburgunder trocken und zum Dessert 2017 Hattenheimer Wisselbrunnen Riesling Spätlese VDP. GROSSE LAGE. Alle Winzer und die Gastronomen aus den drei Betrieben sind persönlich anwesend.

Pauschalpreis 125,00 € für das Gourmetmenü in 6 Gängen, alle Weine, San Pellegrino / Acqua Panna
11.30 bis 15.00 Uhr