POPGESCHICHTEN mit Werner Köhler

SWR1 Musikredakteur Werner Köhler erzählt mit seiner sympathischen Art und seinem profunden Musikwissen die Geschichten herausragender Pop-Songs und präsentiert besondere Bild- und Ton-Dokumente.

Der SWR1 Musikredakteur erzählt Geschichten aus der Popmusik: Wie entstand der Welthit "Yesterday"? Warum gibt es den Song "Mercedes Benz" von Janis Joplin nur A Capella? Die Anatomie großer Songs - so haben Sie "Bohemian Rhapsody" und "Don't worry be happy" noch nie gehört! Pop-Klassiker - live präsentiert unplugged interpretiert von Uwe Grau (Gitarre/Gesang) und Werner Köhler (Piano/Gitarre).