Claude Bourbon

Der in Spanien lebende Singer-Songwriter Claude Bourbon vereint Blues und Jazz mit klassischer und spanischer Gitarre.

Seine Musik ist eine inspirierte Fusion aus Klassik und Blues, östlichem Einfluss und lateinamerikanischen Elementen.

Geboren in Frankreich, ausgebildet in der Schweiz und auf Tournee vornehmlich in den USA sowie in Europa, lässt der Fingerpicking-Gitarrist und Sänger Klänge aus aller Welt in seine Darbietung einfließen. Musik aus dem Osten sowie spanische und lateinamerikanische Elemente finden ebenso ihren Niederschlag wie Western Folk und Rock. Dazu verleiht seine raue markante Stimme den Liedern und Melodien einen unvergleichlichen Stil, mit dem er sein Publikum in den Bann zieht. Claude Bourbon tritt nach den großen Erfolgen in 2009, 2011 und 2013 und 2015, 2018 und 2020 nun zum siebten Mal in Eltville auf.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ersten Eltviller Singer-Songwriter-Trilogie an den ersten drei Samstagen im Oktober!

Der Kostenbeitrag beträgt 19 Euro, im Rahmen des Ersten Eltviller Singer-Songwriter-Festivals mit den beiden anderen Konzerten am 8. und 15. Oktober vergünstigt 54 Euro. Karten sind im Vorverkauf telefonisch unter 0172-6642019 sowie per Email unter info@eltviller-vinothek.de erhältlich.

Samstag, 1. Oktober 2022, 19.30 Uhr

Bachmanns Wein+Kultur
"Über den Dächern von Eltville"
Gutenbergstr. 3
65343 Eltville
Tel. 0172-6642019 oder 06123-799900
Fax: 06123-799902
mailto:info@eltviller-vinothek.de

79