Frühlingserwachen

Opernarien und Operettenmelodien mit Heidrun Holzapfel, Babette Andruk und Norbert Henß

Am 5. Mai um 19.30 Uhr singt die Wiesbadener Mezzosopranistin Heidrun Holzapfel Opernarien und Operettenmelodien rund um den Beginn der schönsten Zeit des Jahres. Begleitet wird sie von Norbert Henß am Klavier und von Babette Andruk, die die Solopartien auf der Violine übernehmen wird.

Das abwechslungsreiche Programm enthält im ersten Teil Lieder und Arien, die zu den schönsten Kompositionen der Romantik gehören, namentlich Werke von Hector Berlioz (Les nuits dÈté), Camille Saint-Saëns (Samson & Dalila) und Georges Bizet (Carmen).

Die zweite Hälfte des Konzerts widmet sich dem reichen Liederschatz der Operette mit Stücken von Franz Lehár, Robert Stolz, Franz von Suppé u. a., ausgewählt immer mit dem Blick auf das Motto des Abends und auf die damit verbundenen erblühenden Frühlingsgefühle.

Die Zuhörer können sich auf einen bunten Strauß wohlbekannter Melodien und musikalischer Kostbarkeiten im angenehmen Ambiente der WAAS.schen-Fabrik freuen!

Einlass: 18:30 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr

VVK: 17,90 € / AK: 19,90 €

Tickets unter: info@waas.sche-fabrik.de oder Tel. 06722-7478