Einblicke in ein Honigbienenvolk

Bienenführung mit Andreas Sattelmayer vom Rheingauer Imkerverein

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie ein Bienenstock von innen aussieht? Wissen Sie, wie viele Tiere ein Honigbienenvolk bilden und was die Aufgaben der verschiedenen Bewohner in einem Bienenstaat sind? Bei seiner Führung zu den Bienenstöcken in Schlangenbad geht der Schlangenbader Imker Andreas Sattelmayer vom Rheingauer Imkerverein der Frage nach, worauf es beim Imkern ankommt und was die spezifischen Bedürfnisse der Bienen sind. Mit etwas Glück sehen Sie auch die Bienenkönigin, die größer ist als die Arbeiterinnen und Drohnen im Volk und bis zu 2.000 Eier am Tag legen kann. Herr Sattelmayer nimmt Sie mit in die Welt der Bienen, die so wichtig sind für die Bestäubung von Blüten und Obstbäumen und somit für unser Ökosystem.

Die Führung beginnt am Dienstag um 18:00 Uhr an der Tourist Information Schlangenbad, Rheingauer Str. 18, 65388 Schlangenbad. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro bzw. mit Kurkarte 4 Euro.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Staatsbad Schlangenbad GmbH, Tourist-Information, Tel. 06129 / 4850, Fax 4854, staatsbad@schlangenbad.de, www.der-ort-mit-zeit.de