Das Pilzrevier Schlangenbad - Vortrag

Es ist Herbst, die Blätter leuchten in strahlenden Gelb- und Rottönen, frühmorgens glitzert der Tau auf der Wiese - genau die richtige Zeit für einen ausgedehnten Waldspaziergang.

Eine Einführung in die Vielfalt der herbstlichen Waldbewohner gibt Bernhard Broschart in seinem Vortrag am Donnerstag, den 20. September 2018 ab 19 Uhr im Median-Reha-Zentrum Schlangenbad. Anhand unzähliger Dias und mitgebrachter Exemplare erläutert der Pilzsachverständige die Welt der Pilze. Der Eintritt beträgt 5 Euro, für Kurkarteninhaber 4 Euro.

Praktische Kenntnisse können Interessierte dann zwei Tage später direkt vor Ort im Rahmen einer Führung ins Pilzrevier Schlangenbad am Samstag, den 22. September 2018 erlangen. Dabei wird Bernhard Broschart nicht nur zu dem einen oder anderen "Geheimtipp" rund um Schlangenbad führen, sondern darüber hinaus beweisen, dass man auch auf unbekanntem Gelände Pilze finden kann. Als Anhaltspunkt dienen ihm dazu lediglich die örtlichen Gegebenheiten wie Pflanzenvorkommen und Bodenverhältnisse. Am Ende der kleinen Exkursion steht der Experte schließlich allen Teilnehmern für eine Pilzkontrolle der eigenen Ausbeute zur Verfügung. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Tourist-Information.

Zur Führung ist eine Anmeldung erforderlich!! Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro bzw. mit Kurkarte 8 Euro.

Information und Anmeldung:

Staatsbad Schlangenbad GmbH, Tourist-Information, Tel. 06129-4850, staatsbad@schlangenbad.de, www.der-Ort-mit-Zeit.de