Sammy Vomácka Jazz Trio

Sammy Vomácka tritt mit seinem Jazz Trio zum zweiten Mal im Rheingau auf, nachdem er hier schon mehrere vielbeachtete Solokonzerte gab.

Sammy Vomácka, einer der bekanntesten Akustik-Gitarristen der letzten 45 Jahre, spielt in Eltville!
„Na, das wär’ doch was, wenn der berühmte Fingerpicking-Veteran aus den 1970er Jahren hier in Eltville spielen würde!!!“ Das schrieb Biber Herrmann, der bekannteste Rheingauer Musiker, bevor Ulrich Bachmann diesen legendären Gitarristen in die damalige Eltviller Vinothek einlud. Inzwischen hat Sammy Vomácka schon fünf Mal das Rheingauer Publikum verzückt. Nun wird der in Tschechien geborene und im Saarland lebende Fingerpicker zum sechsten Mal in Eltville spielen, diesmal mit seinem Trio, also mit Bass und Schlagzeug.
Unermüdlich und voller Spielfreude tourt Vomácka durchs In- und Ausland. Zunächst überwiegend als Ragtime-Gitarrist bekannt geworden (u.a. diverse Schallplatten und CD's), entwickelte er sich im Laufe der Jahre zu einem Allrounder, dem es besonders der Jazz und der Blues angetan haben. Neben einer "normalen" Westerngitarre ist immer auch eine "Dobro" im Gepäck, eine aus Metall gefertigte Resonator-Gitarre, mit der auch ohne Verstärker interessante Effekte möglich sind. Sammy Vomá?ka wird seine langjährige Erfahrung als Entertainer in Sachen Fingerpicking, Ragtime, Blues und Jazz zum Besten geben - mal mit, mal ohne Gesang. Bei seinen Konzerten gehören Entertainment und Kurzgeschichten aus seinem musikalischen Leben zum kurzweiligen Programm. Das Rheingau Echo schrieb: „Die Zuhörer erlebten einen unvergesslichen Abend mit ausgezeichneten, unter die Haut gehenden Musikstücken.“ Kenner der Szene behaupten, dass sich Sammy Vomácka in den letzten 30 Jahren musikalisch neu erfunden hat. Er selbst sieht das nicht anders. So hat er sich einen Namen als hervorragender Jazzgitarrist erworben. Zu Beginn seiner Karriere war er neben Werner Lämmerhirt u.a. einer der Stars der Akustikgitarristen-Szene in Deutschland.

Der Kostenbeitrag beträgt 18 Euro und beinhaltet eine kleine Weinprobe. Karten sind im Vorverkauf telefonisch unter 0172-6642019 sowie per Email unter info@eltviller-vinothek.de erhältlich, außerdem in der Bücherstube Lauer in der Eltviller Fußgängerzone.

Freitag, 23. Oktober 2020, 20 Uhr
Kelterhalle der Residenz Weingut Schloss Reinhartshausen, Hauptstraße 39, 65346 Eltville-Hattenheim

Veranstalter:
Bachmanns Wein+Kultur
"Über den Dächern von Eltville"
Gutenbergstr. 3
65343 Eltville
Tel. 0172-6642019 oder 06123-799900
Fax: 06123-799902
mailto:info@eltviller-vinothek.de