Weinwanderung

Weinwanderung durch die Mittelheimer und Oestricher Weinbergsgemarkungen, vorbei an den Lagen Edelmann, St. Nikolaus und Lenchen. Mittagspause mit Blick über den Rheingau und auf Schloss Vollrads.

Am 29. April gibt es eine Weinwanderung durch die Mittelheimer und Oestricher Gemarkungen mit Verkostung verschiedener Weine an den entsprechenden Weinbergen und Mittagspause mit Vesper (Weck, Worscht un'Woi). Wir kommen vorbei am Mittelheimer St. Nikolaus, am Mittelheimer Edelmann, wo auch der Gelbe Orleans, der Spätburgunder und der Dakapo wachsen und ein Jungfeld gepflanzt wird, und am Oestricher Gottesthal mit Riesling, evtl. auch noch am Oestricher Lenchen. Die Teilnahmegebühr ist EUR 17 für einen Erwachsenen, für Kinder EUR 9. Darin eingschlossen sind ein Begrüßungssekt, Weinproben an verschiedenen Weinbergen und das Mittagessen in der Mittagspause.
Eeine Anmeldung ist erfoderlich bis zum 25. April unter Tel. 067233492 oder per eMail an info@weingut-schoenleber.de .