Letzter Tag der Saison 2019 in den Gutsstuben Hamm

Winzersteak mit Blaukraut aus dem Jungfeld und selbstgemachten Bretzelknödel mit passendem Pino Noir Alte Reben von 2014, oder Maultaschen mit frischem Mangold gefüllt und Salbeibutter und dazu ein Riesling strahlende JUNGE Rebe trocken und fruchtig

Probieren Sie unseren jungen und gereiften Riesling und Spätburgunder immer passender Empfehlung zur leckeren Gutsküche nach Rezepten der Familie, alles frisch und liebevoll zubereitet: "Herrgottsbescheißerle" aus Hirsch und Wildschwein in Brotform gebacken und dann in Scheiben gebraten - dazu warmer Linsensalat und als Weinbegleitung ein herrlich fruchtiger Rosè ... ein Schafskäse mit Basilikumpesto, oder ein jeweils frisch gebackenes Käsesouffle schmeckt besonders würzig und dazu passt die Alte Rebe würzig-trocken hervorragend! Und unseren "Hamm"-Burger traditionell und Hamm Burger Vegetarisch.... haben wir schon vor 15 Jahren kreiert, da wir Bio`s eben ein Zeichen setzen wollten - gegen Fastfood.

Zum Wein bieten wir Riesling-Oliven und Pflaumen im Speckmantel und unsere selbstgemachten Mangold-Maultaschen sind eine für uns wichtige "Fleischlose Variante".
Probieren Sie unseren Spätburgunder, unseren Riesling von „Hammlet“ Gutswein bis Spätlese Alte Rebe mit über 25 Jahren Bio Selbstverständnis und viel Bouquet, wie ein Korb voller Sommerfrüchten und herrlich stoffiger Eleganz… oder einen frischen Hamm Sekt...

Die Winzerfamilie Hamm dankt allen lieben Gästen dieser Saison und freut sich auf ein weinfröhliches Wiedersehen im nächsten Frühling!

Sonntag ab 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Reservierungen bitte unter: 06723 991375