Sekt- und Biedermeierfest

Am ersten Juli-Wochenende feiern hier die Eltviller mit ihren Gästen jährlich das "Sekt- und Biedermeierfest".

Von der kurfürstlichen Burg über das romantische Rheinufer mit seinen schattigen Platanen bis hin zum historischen Sebastiansturm reicht der Festplatz mit zahlreichen Bühnen, auf denen Livemusik für jeden Geschmack und Showeinlagen geboten werden. Höhepunkte sind der kleine Festzug der Rheingauer Weinmajestäten und des Biedermeier-Vereines zur Eröffnung, das Biedermeierflanieren in wunderschönen Rüschenkostümen am Festsonntag und das große Abschlussfeuerwerk auf der Rheinaue am Montagabend.